präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Drittliga-Meister startet am Montag

Bayern-Amateure vor Trainingsauftakt

Increase font size Schriftgröße

Der Meister legt wieder los! Knapp sechs Wochen nach dem sensationellen Titelgewinn in der 3. Liga starten die Amateure des FC Bayern mit dem Vorbereitungstraining auf die neue Saison 2020/21. Am kommenden Montag rollen beim Team um Kapitän Nico Feldhahn wieder die Bälle in der ersten Trainingseinheit auf dem Platz. Einen Tag zuvor schon findet die Leistungsdiagnostik im Athletikbereich am Campus statt. 

Wir haben auf die Highlights der abgelaufenen Meistersaison zurückgeblickt:

Vorfreude auf gemeinsames Training

„Der Urlaub nach dem vollgepackten Spielplan vor der Sommerpause hat gutgetan. Jetzt freuen wir uns alle darauf, bald wieder auf dem Platz zu stehen“, sagte Feldhahn, der wenige Tage nach den Titelfeierlichkeiten seinen auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert hat – genauso wie Mittelfeldspieler Maximilian Zaiser und Schlussmann Michael Wagner. 

Die Infos zu den Vertragsverlängerungen gibt es hier:

Suche nach neuem Trainer läuft

Große Veränderungen gab es im Trainerteam. Nach dem Wechsel von Chefcoach Sebastian Hoeneß und Co-Trainer David Krecidlo zum Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim, hat sich kurzfristig auch Athletiktrainer Tobias Dippert seinem Ex-Klub 1. FC Nürnberg angeschlossen. Da die Suche nach einem neuen Chefcoach noch läuft, wird die erste Trainingseinheit von Co-Trainer Dirk Teschke geleitet.  

„Wir haben ein klares Profil für diesen Trainer-Posten und uns bei der Nachfolgesuche von Sebastian Hoeneß auch selbst keinen zu großen Zeitdruck auferlegt. Hier gilt ganz klar: Qualität vor Geschwindigkeit“, erklärte Campus-Leiter Jochen Sauer. Selbiges ist die Prämisse bei der Neubesetzung für den Posten des Athletiktrainers. Diesen wird vorerst Carsten Schünemann übernehmen, Leiter Athletik am Campus.

Einige Amateure bereits im Training mit Profis

Trainieren wird die zweite Mannschaft, wie schon zuletzt nach Ausbruch der Corona-Pandemie, am Campus. Mehrere Akteure des Kaders gehören aktuell zur Trainingsgruppe der Profis rund um die Neuverpflichtungen an der Säbener Straße. Der neue Spielplan für die 3. Liga wird in der kommenden Woche erwartet. Der erste Spieltag wird vom 18.-21. September ausgetragen. 

In der aktuellen Folge des FC Bayern Podcasts war Campusleiter Jochen Sauer zu Gast und sprach über die Arbeit im Nachwuchsbereich und die Suche nach Talenten. 👇

Weitere Inhalte