Joshua Kimmich ist FC Bayern Spieler des Monats September

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der Leader geht voran und schnappt sich die erste Auszeichnung der neuen Saison: Joshua Kimmich ist FC Bayern Spieler des Monats September! Der 25-Jährige hatte großen Anteil daran, dass der deutsche Rekordmeister im abgelaufenen Monat die ersten beiden Titel der noch jungen Spielzeit einfahren konnte und setzte neben seinen gewohnten Qualitäten als Ballverteiler, Zweikämpfer und Dauerläufer insbesondere offensiv Akzente: Zwei Tore und zwei Vorlagen steuerte der zentrale Mittelfeldspieler in fünf Einsätzen bei.

Ganz wichtig! Im DFL-Supercup gegen Dortmund erzielte Kimmich den 3:2-Siegtreffer.

Das sahen auch die Fans des Rekordmeisters so und kürten den deutschen Nationalspieler mit 35 Prozent der Stimmen zum herausragenden Akteur des FCB im September. Kimmich ließ damit Europas Fußballer des Jahres Robert Lewandowski (25%) sowie Mr. UEFA Super Cup Javi Martínez und August-Titelträger Manuel Neuer (je 10%) hinter sich.

1.Joshua Kimmich35%
2.Robert Lewandowski25%
3.Javi Martínez10%
3.Manuel Neuer10%
5.Thomas Müller6%

[### Bayern-Hauptsponsor Telekom präsentiert die Top-5 des Monats September 2020:]

Siegtreffer im Supercup

Sinnbildlich für die starken Leistungen des Bayern-Antreibers im September stand Kimmichs Auftritt im DFL-Supercup gegen Borussia Dortmund. Als das Spiel trotz zwischenzeitlicher Zwei-Tore-Führung der Münchner nach dem 2:2-Ausgleich des BVB zu kippen drohte, war es die neue Nummer 6 des Rekordmeisters, der mit purem Willen und Geschick den 3:2-Siegtreffer markierte.


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen