Souveräner Testspielsieg: U17 beweist auch gegen Paderborn starke Form

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die U17 des FC Bayern hat nach zuletzt fünf Liga-Siegen in Folge auch im Testspiel gegen den Nachwuchs des SC Paderborn einen starken Auftritt gezeigt. In der Länderspielpause gelang dank einer konzentrierten Leistung ein 3:0-Sieg gegen die aus Nordrhein-Westfalen angereisten Gäste. Nach Toren von Liul Bruke Alemu und Tarek Buchmann legte Samuel Unsöld in der zweiten Hälfte den dritten Treffer nach und belohnte sein Team für eine gute Leistung.

Komfortable Halbzeitführung

Die B-Junioren des Rekordmeisters bestritten den Test ohne ihren zweiten Chefcoach Halil Altintop. Der 38-jährige konnte im Zuge seiner Erwerbung der UEFA Pro-Lizenz nicht vor Ort sein. Doch die Münchner um Trainer Alexander Moj gaben sich keinerlei Blöße. Schnell bauten die FCB-Junioren Druck auf und belohnten sich durch Alemu früh in der Partie. Der Mittelfeldspieler stand nach einem Klärungsversuch der Paderborner Abwehr genau richtig und versenkte das Leder überlegt zum 1:0. Das Team von SC-Trainer Oliver Döking fand nicht richtig ins Spiel, was die Bayern kurz vor der Halbzeit in Person von Buchmann bestraften. Nach einem Eckball stieg der Innenverteidiger am höchsten und nickte ein. Den guten Rhythmus nahmen die Roten mit in Hälfte zwei und bauten ihre Führung nach einer Flanke von der rechten Seite durch Unsöld zum 3:0 aus. Es dauerte bis Mitte der zweiten Halbzeit bis Paderborn gefährlich vor den Kasten von Torwart Leon Markert kam, doch dieser rettete gekonnt mit dem Fuß. Letztlich blieb es beim 3:0.

Kaiserslautern kommt an den Campus

Mit diesem Ergebnis können die Münchner motiviert auf das nächste Pflichtspiel blicken. Am Sonntag, 21.11.2021, um 11 Uhr kommen die Talente des 1. FC Kaiserslautern an den FC Bayern Campus. Für die Roten Teufel geht es um den Klassenerhalt, während die Bayern-Junioren weiterhin um den Anschluss an die Tabellenspitze spielen.

Einige Nationalspieler des FC Bayern starteten ihre Karriere ebenfalls in der U17: