05_Training_220208_DON

Bayern starten mit Choupo-Moting in die Trainingswoche

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Servus, Choupo! Zum Start in die neue Trainingswoche konnte Coach Julian Nagelsmann einen Rückkehrer begrüßen: Eric Maxim Choupo-Moting trainierte am Dienstagvormittag erstmals nach seiner Teilnahme am Afrika Cup wieder mit seinen Münchner Teamkollegen. Bei dem kontinentalen Wettstreit in seinem Heimatland Kamerun hatte der 32-jährige Angreifer den 3. Platz belegt.

Vorbereitungsstart auf Bochum

Von den Mannschaftskameraden freundlich in Empfang genommen, machte sich Choupo-Moting direkt mit dem Team an die Vorbereitung auf das anstehende Bundesliga-Duell bei Aufsteiger VfL Bochum. Auf dem Programm standen einige Spielformen, mit denen Coach Nagelsmann bereits erste taktische Feinheiten für die Partie am Samstagnachmittag (15:30 Uhr) einüben konnte. Der zweite Afrika Cup-Teilnehmer des FC Bayern, Bouna Sarr, fehlte noch bei der Einheit. Der 30-Jährige wird nach dem erstmaligen Titelgewinn mit dem Senegal in den kommenden Tagen wieder ins Training einsteigen.

Bouna Sarr feierte am Sonntag mit dem Senegal den Sieg beim Afrika Cup.