7 Gründe, warum Thomas Müller einzigartig ist

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der Anfang einer Erfolgsgeschichte:

191106_mueller
Vom Kinderzimmer in die Bundesliga: Dieser Junge träumte schon in der Jugend von Toren im Trikot des FC Bayern - und fing nur wenig später damit an.

Elf deutsche Meisterschaften, zehn in Folge, das Führungstor im Champions League-Finale 2012 und zahlreiche Vorlagenrekorde - die Liste von Thomas Müllers Meilensteinen im FC Bayern-Trikot ist lang und prominent bestückt, doch Münchens Nummer 25 ist bereits jetzt mehr als ein Aushängeschild des deutschen Rekordmeisters: Müller ist eine lebende Bayern-Legende, ein Gesicht des bayerischen Traditionsvereins und des Freistaats - einen wie ihn gab es noch nie. Anlässlich seiner Vertragsverlängerung bis 2024 bringen wir Euch die Faszination Müller näher:

1. Unikat Müller

Mueller-0205-1

Thomas Müller ist mehr als ein Fußballer: Er ist Lautsprecher, Führungsspieler, Stimmungskanone, Pferdefreund und Schafkopfprofi - mit seiner unwiderstehlichen Art lässt der 32-Jährige die Herzen der (Bayern-)Fans höherschlagen. Ob beim Ausüben seines Berufs, Charity-Aktionen oder Medienterminen, mit seinem einzigartigen Charme und Witz sticht das Schlitzohr Müller aus der breiten Masse heraus.

2. Ur-Bayer Müller

Mueller-0205-2

Geboren am 13. September 1989 in Weilheim in Oberbayern und aufgewachsen in Pähl am Ammersee ist der 1,85 Meter große Bayer bis heute 22 Jahre beim FC Bayern aktiv. Im Sommer 2000 wechselte der damals 10-jährige Müller vom TSV Pähl in die Jugendabteilung des FCB, durchlief die Münchner Junioren-Schmiede, spielte für die FC Bayern Amateure und schaffte schließlich 2009 den Durchbruch bei den Profis - als echter oberbayerischer Bub!

3. Müller spielt immer

Mueller-0205-3

Sein Debüt in der Bundesliga und in der Champions League feierte Müller zwar bereits als 18-Jähriger unter Trainer Jürgen Klinsmann in der Saison 2008/09, der endgültige Durchbruch folgte jedoch in der Folgesaison unter Louis van Gaal, der den heute legendären Spruch prägte: „Thomas Müller spielt immer!" Der Niederländer hielt sein Versprechen und setzte den variablen Offensivmann in allen 34 Bundesliga-Partien ein - Müller zahlte das Vertrauen mit 13 Toren und elf Assists zurück. Auch in den bis heute folgenden zwölf Spielzeiten bei seinem Herzensverein gehörte Müller beinahe immer zum Stammpersonal und überzeugte dank herausragender Spielintelligenz, Positionierung und Mentalität auch Trainer-Größen wie Jupp Heynckes, Pep Guardiola oder Carlo Ancelotti.

4. Raumdeuter Müller

Mueller-0205-5

Wenn Bayern-Fans in zehn Jahren gefragt werden, was denn Müllers größte Stärken waren, dürften manche Antworten: „Das ist schwer zu beschreiben und das muss man selbst gesehen haben." Der vielseitige Offensivmann kann alles: Abschlüsse, Vorlagen, Sprints, Koordination, Kondition, Übersicht, Führungsqualität und Ehrgeiz. Aber man kann es auch ganz einfach ausdrücken: Thomas Müller steht einfach immer richtig und genau da, wo es gefährlich wird. Neben dem Platz manchmal auch mit Schale und Fahne, auf dem Feld häufig vor dem gegnerischen Tor - Raumdeuter Müller eben.

5. ThomAssist Müller

Mueller-0205-6

Im Laufe seiner Karriere beim FC Bayern und in der deutschen Nationalmannschaft kristallisierte sich ein Job des Phänomens Müller auf dem Platz als seine Kernkompetenz heraus: die Vorlagen. Mario Gómez, Mario Mandžukić oder Robert Lewandowski sorgten für den Großteil der Tore, die Assists lieferte jedoch Müller. Gerade die brandgefährliche Connection zu Rekordbrecher Lewandowski wird in die Bundesliga-Annalen eingehen. Seit 2004/05 gab kein Spieler so viele Torvorlagen wie Müller (151 Stück).

6. Radio Müller

Mueller-0205-4

Thomas Müller gibt nicht nur mit dem Megafon vor der rot-weißen Fankurve den Ton an: Ob in jeder beliebigen Trainingseinheit an der Säbener Straße, in der Allianz Arena oder bei Auswärtsspielen - Müller ist der aktivste Kommunikator. So wichtig seine Frohnatur und seine Sprüche für das Teamgefüge neben dem grünen Rasen sind, so elementar ist sein Coaching auf dem Feld. „Radio Müller" sendet in Dauerschleife und das einmal bis mindestens 2024!

7. CL-Sieger und Rekordmeister Müller

Mueller-0205-7

Weltmeister 2014, Champions League-Sieger 2013 und 2020 und seit Kurzem auch Rekordmeister mit elf Bundesliga-Titeln: Diese Trophäensammlung macht Müller zu einem der erfolgreichsten deutschen Spieler aller Zeiten! Seine bisherigen 302 BL-Siege werden nur von Oliver Kahn (310) und Manuel Neuer (315) getoppt. Fortsetzung folgt, da es auch in den kommenden Jahren weiter müllern wird beim FC Bayern!

Mu%CC%88ller_Meister

Weitere sportliche Höhepunkte seiner Laufbahn findet Ihr hier: