Traumtor gegen Leverkusen - Fans zeichnen Georgia Stanway aus

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Schöner kann man sich nicht in die Bundesliga-Winterpause verabschieden! Im letzten Meisterschaftsspiel der FC Bayern Frauen des Jahres 2022 gegen Bayer 04 Leverkusen (2:0) sorgte Georgia Stanway nochmal für ein echtes Highlight: Nach feinem Pass von Sarah Zadrazil kam die 24-jährige Engländerin in halbrechter Position an der Strafraumgrenze frei zum Abschluss und drosch die Kugel aus knapp 20 Metern unhaltbar ins linke obere Toreck. Besser geht’s nicht!

Knapp ein Drittel der Stimmen gehen an Stanway

Georgia Stanway FC Bayern
Etwas ungläubig bejubelte Stanway ihr Traumtor gegen Bayer 04 Leverkusen Mitte Dezember.

Das sahen auch die Fans des deutschen Rekordmeisters so und wählten den Treffer der Mittelfeldspielerin zu ihrem FC Bayern Tor des Monats Dezember. Stanway erhielt knapp 33 Prozent der Stimmen und verwies damit Lovro Zvonarek von den FC Bayern Amateuren (27 %) mit seinem sehenswerten Drehschuss bei Viktoria Aschaffenburg in der Regionalliga Bayern sowie Lea Schüllers (25 %) wichtiges Kopfballtor im UWCL-Kracher gegen den FC Barcelona auf die Plätze.

Zweite Auszeichnung in der Hinrunde

Nach der Wahl im Oktober ist es bereits die zweite Auszeichnung für die Europameisterin seit ihrem Wechsel nach München im vergangenen Sommer. Damals traf Stanway sehenswert und in buchstäblich letzter Sekunde zum 3:2-Sieg bei Benfica Lissabon. Mit dem ersten Bundesliga-Tor ihrer Karriere gegen die Werkself setzte sie nun das nächste Ausrufezeichen in ihrer noch recht kurzer Zeit beim FCB. Fortsetzung im neuen Jahr gerne erwünscht…

Stanway schlug in ihrer ersten Saison bei den FC Bayern Frauen direkt ein, wie die Zahlen zeigen:: 


Weitere news