präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
3:2 gegen Dortmund

Titel Nummer 5! FC Bayern gewinnt den Supercup

Increase font size Schriftgröße
  • FC Bayern feiert 5. Titel
  • Kimmich mit entscheidendem Tor

Mission Quintupel erfolgreich abgeschlossen! Der FC Bayern setzt seine unglaubliche Titeljagd weiter fort. Im DFL-Supercup fuhren die Münchner am Mittwochabend mit einem 3:2 (2:1) gegen Borussia Dortmund den fünften Titel im historischen Jahr 2020 ein. Dabei zeigten die Bayern eine starke Leistung und bezwangen den letztjährigen Vizemeister aus Dortmund verdient.

In der Allianz Arena brachte Corentin Tolisso die Bayern nach einem sensationellen Konter in Minute 18 in Front. Thomas Müller erhöhte 14 Minuten später per Kopf. Der BVB konnte in Person von Julian Brandt (39.) noch vor der Pause verkürzen und durch Erling Haaland in der 55. Minute ausgleichen. Doch die Münchner steckten nicht auf und erzwangen den Triumph. Joshua Kimmich sorgte acht Minuten vor Schluss für den Siegtreffer.

Wir haben für Euch die wichtigsten Szenen des Spiels kurz und knapp zusammengefasst 👇

Coman kehrt in die Startelf zurück

Kingsley Coman stand erstmals nach seinem goldenen Treffer im Finale der Champions League wieder in der Startelf. Der Flügelflitzer hatte sich zu Saisonbeginn in eine häusliche Quarantäne begeben müssen. Insgesamt änderte Trainer Hansi Flick die Anfangsformation im Vergleich zur 1:4-Niederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim am Sonntag fünf Mal. Neben Coman begannen Javi Martínez, Niklas Süle, Lucas Hernández und Robert Lewandowski anstelle von Serge Gnabry (Rückenbeschwerden), Leroy Sané (Kapselverletzung im Knie), Jérôme Boateng, David Alaba und Joshua Zirkzee (alle Bank).

18. Minute – Tolisso vollstreckt nach Bilderbuch-Konter

Ein sensationeller Angriff bringt die Führung für die Bayern! Benjamin Pavard klärt eine BVB-Ecke per Kopf. Über Alphonso Davies und Coman kommt der Ball zu Thomas Müller, der Lewandowski auf dem linken Flügel schickt. Der Toptorjäger der Münchner passt ins Zentrum, wo Tolisso freistehend zunächst an der Latte scheitert. Den Abpraller stochert der 26-jährige Franzose aber zum 1:0 über die Linie.

32. Minute – Müller mit Köpfchen zum 2:0

Die Münchner sind spielbestimmend und erhöhen verdient! Davies bringt eine Flanke aus dem linken Halbfeld auf den zweiten Pfosten. Dort überspringt Müller BVB-Verteidiger Felix Passlack und köpft unter Mithilfe des Innenpfosten zum 2:0 ein.

39. Minute – Brandt verkürzt

Die Dortmunder nutzen einen Fehler im Spielaufbau der Bayern zum Anschlusstreffer. Erling Haaland legt schlussendlich den Ball zu Brandt. Der Nationalspieler schließt aus 12 Metern wuchtig ab und verkürzt auf 2:1.

55. Minute – Haaland trifft zum Ausgleich

Der BVB ist nach der Halbzeit besser im Spiel und gleicht aus. Thomas Delaney steckt für Haaland durch. Der Angreifer bleibt vor Neuer eiskalt und vollstreckt zum 2:2 ins linke untere Eck.

59. Minute – Neuer the wall

Was für eine Parade von Neuer! Dortmund ist in dieser Phase das gefährlichere Team. Wieder taucht Haaland alleine vor dem Bayern-Tor auf. Dieses Mal fährt Neuer aber blitzschnell die Pranke aus und hält so das 2:2 fest.

82. Minute – Kimmich erzwingt das 3:2

YES – die Bayern führen wieder! Kimmich erobert an der Mittellinie selbst den Ball und spielt zu Lewandowski. Die Nummer neun passt zurück zu Kimmich. Der Nationalspieler scheitert zunächst an Hitz, doch bugsiert das Leder irgendwie im Fallen am BVB-Keeper vorbei zum 3:2 ins Tor!

Alle Bilder vom Supercup 2020 gibt es in der Bildergalerie:

FC Bayern - Borussia Dortmund 3:2 (2:1)
  • Alles im Liveticker zum Nachlesen

  • FC Bayern

    Neuer - Pavard (76. Richards), Süle, Hernández, Davies - Kimmich, Martínez (83. Musiala) - Müller, Tolisso, Coman (54. Gnabry) - Lewandowski (83. Zirkzee)


    Ersatz

    Nübel – Boateng, Alaba, Fein, Tillman


  • Borussia Dortmund

    Hitz – Meunier (67.Schulz), Can, Hummels (76. Piszczek), Akanji, Passlack – Delaney, Dahoud, Brandt (76. Bellingham) – Reus (72. Reyna), Haaland (68. Reinier)


    Ersatz

    Drljaca - Guerreiro, Wolf, Witsel


  • Schiedsrichter

    Bibiana Steinhaus (Hannover)


  • Tore

    1:0 Tolisso (18.), 2:0 Müller (32.), 2:1 Brandt (39.), 2:2 Haaland (55.), 3:2 Kimmich (82.)


  • Gelbe Karten

    Hernández / -

Weitere Inhalte