FC Bayern München 2021/22
FC Bayern München 2021/22
Schalding-Heining
SV Schalding-Heining
Ergebnis
21
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Schalding-Heining
SV Schalding-Heining
Ergebnis
21
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Schalding-Heining
SV Schalding-Heining
Ergebnis
21
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Schalding-Heining
SV Schalding-Heining
Ergebnis
21
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
(0:1)
Stadion/ZuschauerzahlSportanlage Schalding-Heining, Passau
icon

Amateure-Ziel in Schalding-Heining: Serie ausbauen!

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Tormaschine FC Bayern Amateure: Mit 19 Punkten und bereits 27 erzielten Treffern grüßt das Team von Trainer Martín Demichelis derzeit vom Sonnenplatz der Regionalliga Bayern. Damit dies auch möglichst lange so bleibt, wollen die Münchner am Dienstag, 17.08.2021, um 18:30 Uhr beim SV Schalding-Heining ihre Serie von mittlerweile sieben Spielen ohne Niederlage ausbauen.

1. Die Ausgangslage der Amateure

  • Vier Punkte Vorsprung: Nach sieben absolvierten Spieltagen führen die Roten aus München die Regionalliga Bayern an. Erster Verfolger ist die SpVgg Bayreuth, die mit vier Punkten und einem Spiel weniger Platz zwei innehat.
  • Beste Offensive der Liga: Nicht nur das Amateure-Team hat mit 27 erzielten Toren die Bestmarke der Liga inne. Auch FCB-Spieler Nemanja Motika führt mit Burghausens Robin Ungerath die Torschützenliste an (jeweils acht Treffer).
  • Auswärts wieder dreifach punkten: Nach dem bisher einzigen Punktverlust im letzten Auswärtsspiel in Illertissen (1:1) wollen die Amateure auch in der Fremde wieder siegen.

  • Das Personal

  • Wieder mit an Bord ist Taylor Booth, der einen Pferdekuss aus der vergangenen Woche vollständig auskurieren konnte.

  • Weiterhin verletzt sind hingegen Johannes Schenk (Handverletzung), Jahn Herrmann (Muskelverletzung), Marvin Cuni (Außenbandverletzung), Lucas Copado (Daumenverletzung), Leon Fust (Fußverletzung), Moritz Mosandl (Kreuzbandriss) und Rémy Vita (Kniegelenksverletzung).

  • Das sagt Amateure-Flügelspieler Oliver Batista-Meier

  • „Wir sind aktuell sehr gut drauf. Es macht unheimlich viel Spaß, mit den Jungs auf dem Platz zu stehen."

  • „Wir wollen auch beim schweren Auswärtsspiel gegen Schalding-Heining dominant und mit voller Überzeugung auftreten, um auswärts die nächsten drei Punkte einfahren zu können."

4. Der Gegner SV Schalding-Heining

  • Mit sechs Punkten aus sieben Spielen rangiert der SV derzeit auf Tabellenplatz 16. Die Grün-Weißen warten dazu auf den ersten Heimsieg in der diesjährigen Regionalliga-Saison.

  • Das Team von Trainer Stefan Köck konnte nach dem Sieg zum Auftakt in Burghausen (1:0) in der Liga nicht mehr gewinnen (drei Unentschieden, drei Niederlagen). Zuletzt gab es zwei 1:3-Niederlagen gegen Eichstätt und Memmingen.

  • Seit 2017 haben die FC Bayern Amateure nicht gegen die Passauer verloren.

  • Top-Fact

  • Mit 610 von möglichen 630 Spielminuten ist Batista-Meier bislang der Dauerbrenner der Amateure. Dabei erzielte der 20-jährige Offensivmann in sieben Regionalliga-Spielen sechs Tore und bereitete drei Treffer vor.

  • Berichterstattung

  • Ihr könnt die Amateure entweder vor Ort in der städtischen Sportanlage am Reuthinger Weg in Passau verfolgen, oder erhaltet wie gewohnt alle Spieltags-Informationen auf den Social-Media-Kanälen des FC Bayern Campus. Mit exklusiven Einblicken und einem Live-Ticker auf Twitter seid Ihr während des Spiels bestens versorgt. Kurz nach Abpfiff könnt Ihr alle Höhepunkte im Spielbericht auf fcbayern.com nachlesen.

  • Die Highlights der Partie gibt es nur wenige Stunden nach Spielende auf den Kanälen des FC Bayern.

Auch die U19 des FC Bayern war am ersten Spieltag der A-Junioren-Bundesliga in Torlaune: