FC Bayern verleiht Julia Pollak an den SV Meppen

FC Bayern verleiht Julia Pollak an Bundesligist Meppen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Der FC Bayern leiht Julia Pollak für eine Saison an den Erstliga-Aufsteiger SV Meppen aus. Die 20-jährige Verteidigerin kam 2016 im Alter von 14 Jahren vom TSV 1877 Ebersberg, durchlief alle FCB-Juniorinnenteams und steht seit 2020 im Profikader. Sie spielte bereits in der vergangenen Saison ebenfalls auf Leihbasis für Bayer Leverkusen, um Bundesliga-Erfahrungen zu sammeln. In München hat die U17-Europameisterin einen Vertrag bis zum 30. Juni 2024.

Bianca Rech, Sportliche Leiterin der FC Bayern Frauen: „Es ist wichtig, dass Julia viel Spielzeit auf höchstem Niveau in der Frauen-Bundesliga erhält. Beim SV Meppen bekommt sie dazu in einem sehr guten Umfeld die Möglichkeit."

Zuletzt verpflichteten die FCB-Frauen Torhüterin Cecilía Rán Rúnarsdóttir.