Aufstieg in den Leistungsklassen

Herzlichen Glückwunsch

Increase font size Schriftgröße

Unser großes Talent Silas Kempf schaffte als (noch) Neunzehnjähriger nicht nur den Aufstieg in die Bayernliga, sondern gleichzeitig auch den Aufstieg als Gespannführer in die B-Junioren Bundesliga. Damit haben wir nach Philipp Eisenmann vor zwei Jahren wieder einen Kameraden auf der DFB-Liste. Zu dieser Leistung dürfen wir ihm auch im Namen des Präsidiums recht herzlich gratulieren.

Um ihm und seinem Gespann die Arbeit auf dem Platz zu erleichtern, erhielt Silas an unserem Festabend aus den Händen von Abteilungsvorstand Gert Mauersberger ein Dreier-Headset für ihn und seine Assistenten an der Linie.

Zum Aufstieg in die Bezirksliga dürfen wir zusätzlich Maximilian Oligschläger und Markus Riedel beglückwünschen. Beide erhielten als Anerkennung für den Aufstieg jeweils einen Satz Funkfahnen, um eine noch bessere Zusammenarbeit mit den Assistenten an der Linie zu unterstützen.

Nachtrag: 

Zum Abschluß der Qualifizierungen erreicht uns soeben noch eine sehr erfreuliche Nachricht:

Unser Abteilungsmitglied Julian Priebe wurde Dank seiner guten Leistungen und Bewertungen ab sofort von der Bezirksliga in die Landesliga Baden-Württemberg berufen.

Aus beruflichen Gründen ist Julian derzeit in Biberach knapp hinter der westlichen Bayerischen Landesgrenze tätig. Dank gilt hier auch unserem KSO Dr. Walther Michl für die schnelle und unkomplizierte Bearbeitung des Wechsels zwischen den beiden Landesverbänden.

Ein herzlicher Glückwunsch geht von der Abteilung und dem Präsidium an Julian. Wir sind sicher, er wird sich mit seinem sicheren, aber stets verbindlichen Auftreten auch in der neuen Spielklasse schnell zurechtfinden und wünschen ihm eine erfolgreiche Saison. 

Seine neue Schiedsrichtergruppe hat eine sehr engagierte Schiedsrichtermannschaft. Daher haben wir diese gern eingeladen, in der Rückrunde zu einem ‚Ablösespiel‘ für Julian nach München zu kommen. Vormittags zu einem Spiel und anschließend zu einem gemeinsamen Besuch einer Bundesligabegegnung des FC Bayern.

Weitere Inhalte