FC Bayern adidas Campus Cup

Spitzenfußball am FC Bayern Campus

Increase font size Schriftgröße

Der FC Bayern und unser Partner adidas hatten zum großen Turnier eingeladen. Am 16., 17. und 18. August  kämpften die U 15 vom FC Bayern, Juventus Turin, FC Dallas und Hamburger SV in München um die begehrten zwei Plätze im Halbfinale.

Zeitgleich spielten in Herzogenaurach Benfica Lissabon, Dinamo Zagreb, FC Basel und China Football School mit dem gleichen Ziel.

Mit dabei natürlich unsere Schiedsrichter, die alle Spiele in München leiteten.

Nach zwei Tagen intensivstem Junioren-Fußball auf sehr hohem Niveau qualifizierten sich dann der FC Bayern, FC Dallas, Dinamo Zagreb und Benfica Lissabon  für das Finale in München.

In zwei hochklassigen Halbfinals setzten sich dann die Bayern gegen Lissabon und FC Dallas gegen die Kroaten aus Zagreb durch.

Das Finale fand dann in unserem Schmuckkästchen, der 2.500 Zuschauer fassenden Spielstätte am Campus statt. Auch dieses Spiel stand unter der sicheren Leitung unseres Schiedsrichter-Teams mit Sören Moers an der Pfeife und Semih Mus sowie Tobias Molitor an den Linien.

Die U 15 des FC Bayern und vom FC Dallas lieferten sich einen tollen Kampf. Beeindruckend, wie sicher auch in dieser Altersklasse schon ‚One-Touch-Football‘  gespielt wird. Nach einem leistungsgerechten 2:2 ging es in das Elfmeterschießen, das die Gäste aus Dallas glücklich für sich entschieden.

Ein herzlicher Dank geht an unsere Schiedsrichter, die wir auch bei Spielen dieser Leistungsklasse bedenkenlos einsetzen können. Mit Euren guten Leistungen habt Ihr zum erfolgreichen Gelingen dieses Turniers entscheidend mit beigetragen.

Mit von der Partie waren über die 3 Tage in München Bodo Barath, Johannes und Ludwig Hitzinger, Michael Humpa, Maximilian Jung, Martin Mielich, Sören Moers, Tobias Molitor und Semih Mus.

Weitere Inhalte