Unsere "Gute Seele" wurde 80

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, lieber Sepp!

Increase font size Schriftgröße

Josef ‚Sepp‘ Sigl, die ‚Gute Seele‘ unserer Abteilung, feierte am 1. Juni tatsächlich seinen 80. Geburtstag. Man mag es gar nicht glauben, wenn man ihn so sieht. So jung kommt er daher, wirkt mindestens 10 Jahre jünger als das Datum, das in seinem Ausweis steht.

Möge es noch ganz lange so bleiben, lieber Sepp. Dein Name ist ganz eng mit allem verbunden, was Engagement und Zusammenhalt in unserer Abteilung ausmacht. Du bist immer da, wenn es etwas zu tun gibt. Sei es als Betreuer unserer Schiedsrichter-Mannschaft, sei es als Pate unserer Jung-Schiedsrichter. Bei unseren Veranstaltungen wachst Du über die Einlass-Kontrollen genauso wie darüber, dass jeder beim Heimgehen von der Weihnachtsfeier sein kleines Präsent erhält. Es sind die vielen Kleinigkeiten im Alltag unserer Abteilung, um die Du dich kümmerst. Am wichtigsten dabei ist aber, dass Du für alle Menschen, die Dir begegnen, immer ein freundliches Wort hast.

Es war mir eine Freude und auch eine große Ehre, Dir zu diesem ganz besonderen Tag im Namen des Vereins und unserer Abteilung ein kleines Geschenk überreichen zu dürfen. Schön, dass auch der Wettergott ein Einsehen hatte und Dich mit einem wunderschönen weiß-blauen Frühsommer-Tag beschenkte.

(Gert Mauersberger)

Weitere Inhalte