Zwei ProB-Heimspiele

FCBB II gegen Karlsruhe im Live-Stream mit Steffen Hamann und „Schorschi“ Beyschlag

Increase font size Schriftgröße

Mit zwei Heimspielen im Audi Dome meldet sich die zweite Mannschaft der Bayern-Basketballer nach einem freien Wochenende zurück. Am Mittwoch (10.2., 20.30 Uhr) ist Playoff-Kandidat Karlsruhe zu Gast, am Samstag kommen die ambitionierten Koblenzer. Beide ProB-Partien werden wieder frei zugänglich auf dem YouTube-Livestream des FCBB gezeigt. Kommentator ist erneut Steffen Hamann, am Mittwoch ist ab 20.20 Uhr der frühere FCBB II-Point Guard Georg „Schorschi“ Beyschlag an seiner Seite zu Gast

Der Aufsteiger aus Karlsruhe war Ende des Jahres von Quarantäne-Maßnahmen betroffen und steht im immer noch verzehrten Tabellenbild bei sechs Siegen und sieben Niederlagen auf Rang acht. Die jungen Bayern haben zwei Spiele mehr absolviert und belegen Platz fünf mit einer 9:6-Bilanz.  

Ihr Potential haben die Wizards um Trainer Daniel Nelson erst am vergangenen Wochenende unter Beweis gestellt: Topfavorit Dresden wurde im Heimspiel 94:85 besiegt. Die Bayern-Talente mit Trainer Andreas Wagner können mit Selbstbewusstsein in die Partie gehen, das Hinspiel vor dreieinhalb Wochen wurde 35 Minuten dominiert, ehe man den Sieg mit 91:88 Punkten über die Ziellinie rettete.

Coach Andreas Wagner vor dem Nachholspiel: „Karlsruhe ist eine der besten offensiv Mannschaften der Liga. Insbesondere gegen so eine Mannschaft müssen wir deutlich besser verteidigen, als im letzten Spiel gegen Coburg. Gerade ihre erste Fünf hat eine große Qualität und mit Thompson und Prahst auf den großen Positionen starke Einzelspieler. Wir müssen als Team sehr gut verteidigen, da es im eins gegen eins sehr schwer wird für uns zu bestehen. Wir können uns nicht erneut 25 Ballverluste erlauben, zumal Karlsruhe die Ligaweit wenigsten Turnover hat!“

Topscorer der Gäste ist US-Power Forward Alexander Thompson, der in allen zwölf Spielen zweistellig gepunktet hat und im Schnitt auf 17,9 Punkte kommt (5,3 RpG). Bester Assistgeber ist Sean Flood mit 5,2 Vorlagen. Als Team kommen die Karlsruher mit der Empfehlung von 56,5 Prozent Trefferquote aus dem Zweierbereich und dem Ligatopwert von nur zwölf Ballverlusten pro Spiel nach München.

Die ProB-Heimspiele im YouTube-Stream:

  • 10. Februar, 20:30 Uhr: FCBB II – Arvato College Wizards Karlsruhe
  • 13. Februar, 14 Uhr: FCBB II – EPG Baskets Koblenz
  • 27. Februar, 14 Uhr: FCBB II – Ebbecke White Wings Hanau
  • 2. März, 19 Uhr: FCBB II – TSV Oberhaching Tropics
Weitere Inhalte
Auch Interessant