Maxwell-vs

Mittwoch, 17 Uhr: Nachholspiel des FCBB II gegen Erfurt im Stream

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

In dieser Woche ist die zweite Mannschaft des FCBB gleich bei zwei Heimspielen im Einsatz. Am Mittwochabend sind zunächst die Basketball Löwen aus Erfurt zum Nachholspiel zu Gast im Audi Dome, Tip-Off gegen den Tabellenletzten ist bereits um 17 Uhr. Am Samstag folgt das Derby gegen Tabellenführer Coburg (10:5 Siege). Die jungen Bayern stehen mit einer 8:5-Bilanz derzeit sicher auf dem sechsten Rang, der die Playoffs bedeuten würde.

Erfurt, dessen Team sich bereits zweimal in Quarantäne befand, ist wohl beim Duell in München erneut nicht komplett. Seit Jahresbeginn haben die Gäste bereits sechs Spiele absolviert und dennoch erst neun Partien (1:8) bestritten, Da Leon Hoppe (Doppellizenz mit Chemnitz) den Verein verlassen hat und Topscorer Rickey Price angeschlagen ausfiel, konnte Trainer Uvis Helmanis zuletzt bei der Heimniederlage gegen Hanau (65:82) nur acht Spieler aufbieten. Folglich reagierten die Verantwortlichen und konnten Jan Herber vom ProA-Ligisten Jena mit einer Doppellizenz ausstatten; er soll am Mittwoch erstmals zum Einsatz kommen.

Zahlreiche Gäste vor dem Mikrophon

Topscorer der Löwen ist Rickey Price mit 17,1 Punkten pro Spiel (4,9 ApG). Ebenfalls zweistellig punktet ein Spieler mit FCBB-Historie: Robert Merz stand 2017 im U19-Meisteraufgebot und kommt in 25 Minuten auf 10,3 Punkte (2,3 ApG/2,4 RpG).

Bei den Bayern fehlt erneut Topscorer Jason George, der sich mit den Profis in Russland befindet; auch Matej Rudan (Sprunggelenk) ist noch nicht wieder einsatzbereit. Dass das Team von Trainer Andreas Wagner das aber kompensieren kann, bewies man erst am Wochenende beim Auswärtssieg in Karlsruhe.

Auch das Spiel am Mittwoch wird wieder im YouTube-Livestreamübertragen. Kommentiert wird die Begegnung von Steffen Hamann und Florian Wedell sowie von Jugendtrainer Franz Rupprecht, der über die Erfahrungen beim Cyber-Training sprechen wird. Auch der Geschäftsführer der Gäste, Florian Gut, wird Rede und Antwort stehen. Die Übertragung startet um 16.50 Uhr.

Die ProB-Heimspiele im YouTube-Stream:
  • 27. Januar, 17 Uhr: FCBB II – Basketball Löwen Erfurt
  • 30. Januar, 14 Uhr: FCBB II – BBC Coburg
  • 10. Februar, 20.30 Uhr: FCBB II – Arvato College Wizards Karlsruhe
  • 13. Februar, 14 Uhr: FCBB II – EPG Baskets Koblenz
  • 27. Februar, 14 Uhr: FCBB II – Ebbecke White Wings Hanau
  • 2.März, 19 Uhr: FCBB II – TSV Oberhaching Tropics

Diesen Artikel teilen

Weitere news