Mitic-vs

Die junge Bayern-Reserve verbleibt in der ProB Süd

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die BARMER 2. Basketball Bundesliga hat ihren Spielplan für die Saison 2022/23 veröffentlicht – und die zweite Mannschaft der Bayern-Basketballer wird weiter in der Südgruppe der dritthöchsten deutschen Spielklasse vertreten sein. Nach dem sportlichen Abstieg der jüngsten ProB-Mannschaft nutzt der FCBB II damit die Ligen-Aufstockung auf jetzt jeweils 13 lizensierte Teams in den ProB-Pools Nord und Süd. Im Augsburger Aufsteiger Leitershofen und Ludwigsburgs Farmteam gehen zwei neue Mannschaften in der Süd-Division ins Rennen. Absteiger Elchingen gehört nicht mehr zum Feld, Gießens Farmteam verzichtet zudem auf das Startrecht.

Der Spielplan 2022/23

Weiter mit Coach Mitic  

Die junge Bayern-Reserve beginnt die Saison 2022/2023 mit einem Heimspiel am 2. Oktober gegen die White Wings Hanau. Am zweiten Spieltag geht es für das Team von Trainer Mihajlo Mitic, der auch nächste Saison coacht, zu Ehingen Urspring, dem Absteiger aus der ProA.

„Die vergangene Saison war ein enormer Reifeprozess für uns, mit großen Problemen wie Corona-Erkrankungen, Verletzungen und auch unserer fehlenden Erfahrung", sagt Trainer Mitic. „Wir nutzen die jetzige Phase, die verletzten Spieler vollständig wieder zurück aufs Feld zurückzubringen und uns vorzubereiten. Wir werden auch kommende Saison sicherlich das jüngste Team stellen, aber unseren Weg fortsetzen, junge Spieler über das sehr fordernde Wettbewerbsniveau der ProB an den professionellen Basketball heranzuführen."

Lukas Zerner nach Dresden

Nicht dabei sein wird nach zwei Jahren Forward Lukas Zerner, der sich im FCBB-Nachwuchsprogramm die Chance erarbeitet hat, sich auf noch höherem Niveau zu beweisen: Zerner wechselt per Zweijahres-Vertrag zu ProA-Aufsteiger Dresden Titans: er ist diesen Sommer noch zusätzlich als U23-3x3.Nationalspieler erfolgreich im Einsatz.

Der FCBB wünscht ihm alles Gute bei seiner nächsten sportlichen Herausforderung.

Die ProB Süd-Teams 2022/2023:

AhornCamp BIS Baskets Speyer, Arvato College Wizards Karlsruhe, Basketball Löwen Erfurt, BBC Coburg, Porsche BBA Ludwigsburg, EPG Baskets Koblenz, FC Bayern Basketball II, Fraport Skyliners Juniors Frankfurt, BG Topstar Leitershofen/Stadtbergen, OrangeAcademy Ulm, Team Ehingen Urspring, TSV Oberhaching Tropics, White Wings Hanau.


Diesen Artikel teilen

Weitere news