dsc04466-min

Bayern-Basketballer treffen Goran Dragic

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Dass Miami ein cooler Spot ist für die BayWa Basketball Tour 2019, hat unser Team am dritten Tag der Expedition entdecken können: Ein Shooting führte die Spieler nach Wynwood, eines der angesagtesten Viertel, das mit seinen großformatigen Graffiti-Wänden eine Art Freiluftmuseum ist. Beim Dreh mit der BayWa-Crew und auch anschließend beim Schlendern durch das urbane Street-Art-Quartier entstanden starke Bilder.

Eine lässige Location hatte sich auch das US-Office des FC Bayern ausgesucht für die offizielle Einladung am Abend: Auf der Dachterrasse des Soho Beach House mit Blick auf die Stadt und den Ozean kamen Mannschaft, Trainer und Staff mit Gästen aus Sport und Wirtschaft anlässlich der ersten FCBB-Reise nach Amerika zusammen. Zu den Gästen gehörte auch der slowenische NBA-Star der Miami Heat, Goran Dragic.

 

Foto-Credit: Ulf Duda      

Diesen Artikel teilen

Weitere news