REYNOLDS_FCBB-Giessen__c_EIRICH_20201117_0403

„MagentaSport“ zeigt am Dienstag und Mittwoch kostenfreie Konferenzen aus EuroLeague und BBL

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Basketball total bei MagentaSport: Die TV- und Streaming-Plattform der Telekom intensiviert vor Silvester noch einmal ihre Offensive rund um den geilsten Hallensport mit einer Premiere: Erstmals im deutschen Basketball wird es Live-Konferenzen von parallellaufenden Spielen geben, wie sie aus dem Fußball seit Jahren bekannt sind. Sowohl am Dienstag (29. Dezember) als auch am Mittwoch (30. Dezember) sind – jeweils ab 19 Uhr – acht Partien der EuroLeague und der BBL zu sehen. Das Angebot ist frei zugänglich, also auch ohne Abo.


Am 29. Dezember stehen u.a. in der Königsklasse das Topspiel zwischen Efes Istanbul und Real Madrid sowie das Duell von Alba Berlin mit Zalgiris Kaunas auf dem Programm, in der Bundesliga das Spitzenspiel zwischen Crailsheim und Ulm. Am Mittwoch, 30. Dezember, rankt sich die Konferenz um das Highlight der Bayern im Münchner Audi Dome gegen den FC Barcelona um Nikola Mirotic (19.30 Uhr), außerdem trifft Armani Mailand auf Tabellenführer ZSK Moskau; in der BBL kommt es erstmals zum ostdeutschen Aufeinandertreffen zwischen Chemnitz und dem MBC.

Die Bayern am Mittwoch ab 19.30 Uhr gegen Barcelona

„Ich finde das klasse, schönen Dank an die Telekom und MagentaTV“, sagte Vereinspräsident Herbert Hainer über das Novum, und sein Vorgänger Uli Hoeneß ergänzte: „Eine prima Idee, die hätten wir eigentlich haben können!“

Wie immer ist das Spiel der Bayern gegen Barcelona für alle MagentaSport-Kunden auch komplett zu sehen. Der Sportkanal zeigt seit dieser Saison neben allen BBL- und Pokal-Begegnungen sowie Länderspielen auch jede Partie auf der EuroLeague. Zum attraktiven Sportangebot von MagentaTV gehören zudem alle Spiele der 3. Liga (Fußball) sowie der Deutschen Eishockey Liga (alle Spiele live oder auf Abruf) und das Programm des Klubsenders FC Bayern.tv live.

So ist MagentaSport erhältlich:

BASKETBALL-KONFERENZ (29./30.12.) über [*www.magentasport.de*](http://www.magentasport.de/)(kostenfrei) KOSTENLOS ist das komplette Sportpaket für alle Telekom-Kunden mit einem Mobilfunk- oder Festnetzvertrag (Privatkunden-Langzeitvertrag mit Internet-Flatrate) OHNE TELEKOM-VERTRAG kostet das Sportpaket 9,70 Euro pro Monat (Laufzeit 12 Monate) oder 16,53 Euro pro Monat (monatlich kündbar) ALLE ANGEBOTE HIER

Diesen Artikel teilen

Weitere news