tw2_6949

Neue Quarantäne-Fälle bei Bayern

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die Bayern-Basketballer sind beim Südderby an diesem Sonntag gegen Bamberg (18 Uhr) erneut personell gehandicapt: Mehrere Mitglieder des Betreuerstabs sowie Spieler befinden sich nach positiven Corona-Tests in Quarantäne. Die Betroffenen, wie das komplette Team vollständig geimpft, wurden frühzeitig von der Gruppe isoliert und weisen jeweils nur milde Symptome auf.

 


Diesen Artikel teilen

Weitere news