Jeremia-Aygepong-vs

Leitershofen zu Gast im Audi Dome

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Vier Tage nach der ärgerlichen Auswärtsniederlage in Ludwigsburg gibt es für die junge zweite Mannschaft der Bayern-Basketballer an diesem Samstag (18 Uhr) gegen den nächsten Aufsteiger Leitershofen die Chance auf den vierten Saisonsieg. Wieder ist es ein Duell der Tabellennachbarn: Die jüngste Mannschaft der ProB ist durch die Niederlage in Ludwigsburg ans Tabellenende gerutscht mit 3:9-Siegen, die Kangaroos (4:8) liegen auf Platz zehn.

Hinspielsieg des FCBB II

Auch wenn die Leitershofener ebenso fünf Niederlagen in Serie verkraften mussten, kamen diese bei genauer Betrachtung ähnlich unglücklich zustande für teils beim FCBB II: Drei der fünf Spiele wurden mit vier oder weniger Punkten verloren, darunter auch die 73:75-Niederlage im Hinspiel gegen die weiter ersatzgeschwächten Bayern.

Dreh- und Angelpunkt ist der flexible Big Man Pal, der im Schnitt ein Double-Double auflegt (15,8 PpS/12,0 RpS). Als einer der wenigen Spieler mit ProB-Erfahrung führt Lucas Mayer Regie (12,3 PpS/3,4 ApS) im Team von Coach Emanuel Richter. Die statistischen Werte lassen erneut ein Spiel auf Augenhöhe erwarten: Die Gäste haben mit Problemen aus der Distanz (27,1 %) zu kämpfen, sind aber aus dem Zweier-Bereich solides Mittelfeld (53,2 %). 

Karten für dieses und alle weiteren ProB-Spiele des FCBB II gibt es im Ticket-Shop, Dauerkarten-Inhaber haben freien Eintritt.

Der Spiel wird wie gewohnt per YouTube-Livestream durch den FCBB übertragen.
 


Diesen Artikel teilen

Weitere news