Präsident Hainer gratuliert dem Team zur 10. Meisterschaft in Folge

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Nach Spielschluss ging die Party los! Der FC Bayern bejubelte am Samstagabend dank eines 3:1-Erfolgs gegen Borussia Dortmund die zehnte Deutsche Meisterschaft in Serie. „Ich bin stolz. Es ist ein tolles Gefühl. Im Stadion war eine unheimlich gute Stimmung", sagte Herbert Hainer. „Es war ein tolles Spiel, unsere Mannschaft hat von der ersten bis zur letzten Minute gekämpft. Wir haben einen verdienten Sieg eingefahren. Gegen Dortmund zu gewinnen, ist immer schön. Man muss Respekt haben vor der Mannschaft, wie sie den Titel geholt hat", lobte der Präsident des FCB. „Ich bin stolz auf das Team. Jetzt wird richtig gefeiert."

Hier gibt es die weiteren Stimmen zur Meisterschaft: