Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße, München
Städtisches Stadion an der Grünwalder Straße, München
Fr, 13.05.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 37
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
0 : 4
Burghausen
SV Wacker Burghausen
(0:1)
Fr, 13.05.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 37
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
0 : 4
Burghausen
SV Wacker Burghausen
(0:1)
Fr, 13.05.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 37
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
0 : 4
Burghausen
SV Wacker Burghausen
(0:1)
Fr, 13.05.22, 19:00 Uhr
·
Regionalliga Bayern, 37
FCB Amateure
FC Bayern Amateure
0 : 4
Burghausen
SV Wacker Burghausen
(0:1)
Stadion/ZuschauerzahlStädtisches Stadion an der Grünwalder Straße, München
icon
220512_TrainingAmateure_FCB

19 Heimspiele ohne Niederlage? Amateure fordern Burghausen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon
  • Letztes Heimspiel für Feldhahn und Welzmüller
  • Nur noch zwei Spieltage: Hoffen auf Bayreuther Punktverluste
  • Zuhause ungeschlagen bleiben

Ein letztes Mal im Grünwalder Stadion: Die FC Bayern Amateure empfangen am Freitagabend, 13. Mai, um 19 Uhr den SV Wacker Burghausen zum letzten Heimspiel der Saison. Alle Infos vor dem Duell gegen den Tabellenvierten der Regionalliga Bayern gibt es im Vorbericht.

1. Die Ausgangslage der Amateure

Dank des wichtigen 1:0-Auswärtserfolgs in Aubstadt konnten die Münchner ihren fünften Sieg in Serie feiern und die Formstärke im Saisonendspurt weiter bestätigen. Das Tor des Tages erzielte Armindo Sieb (15.).

Zwei Spieltage vor dem Saisonende haben die Amateure des FCB noch Chancen auf die Meisterschaft. Allerdings beträgt der Abstand auf die SpVgg Bayreuth fünf Punkte, das bedeutet, dass der Tabellenführer in den letzten beiden Spielen gegen Aschaffenburg und Buchbach nur noch einen Punkt holen darf.

Im Hinspiel trennten sich die Bayern und Wacker Burghausen mit einem 2:2-Unentschieden.

2. Letzte Heimpartie für drei Amateure-Spieler

Amateure-Kapitän Nicolas Feldhahn und Vizekapitän Maximilian Welzmüller werden gegen Burghausen ihr letztes Spiel vor heimischer Kulisse im Bayern-Trikot bestreiten. Während Feldhahn die Schuhe an den Nagel hängt, sucht Welzmüller am Ende der Saison eine neue sportliche Herausforderung.

Taylor Booth wird ebenfalls ein letztes Mal im Grünwalder Stadion als Bayern-Spieler vor Ort sein. Der Mittelfeldakteur wird angeschlagen aber nicht spielen können.

3. Das Personal

Cheftrainer Martín Demichelis muss weiter auf die Torhüter Lukas Schneller (Oberschenkelverletzung) und Jakob Mayer (Reha) verzichten. Manuel Kainz ist nach seiner Knieverletzung wieder einsatzbereit.

Zusätzlich fehlen Nick Salihamidžić (Muskelfaserriss), Jahn Herrmann, Younes Aitamer (beide Sprunggelenksverletzung) und Taylor Booth (angeschlagen). Gabriel Marušić hat sich zuletzt eine Bänderverletzung im Knie zugezogen und fällt ebenfalls aus.

Welzmüller und Timo Kern sind hingegen wieder im Kader. Außerdem kehrt Hyunju Lee nach seiner Handverletzung zurück.

Für Nicolas Feldhahn und Welzmüller wird es das letzte Heimspiel im FCB-Trikot sein:

4. Der Gegner SV Wacker Burghausen

Der Tabellenvierte aus Burghausen sammelte in den vergangenen drei Partien sieben Punkte und kann sich in den letzten beiden Saisonspielen noch bis auf den dritten Tabellenrang verbessern.

Die letzte Partie gewann das Team von Trainer Leonhard Haas zuhause mit 3:0 gegen den FC Memmingen.

Keine Mannschaft aus der Top-6 verlor häufiger als der SV Wacker. In 36 Spielen musste Burghausen bereits elf Niederlagen hinnehmen.

5. Top-Fact

Die Reserve des deutschen Rekordmeisters gewann 12 der letzten 13 Ligaspiele.

6. Berichterstattung

Für das letzte Heimspiel der Saison könnt Ihr Euch hier noch Tickets sichern! Wer nicht vor Ort ist, kann die Partie auch über den kostenlosen Livestream auf fcbayern.com verfolgen. Über die Social-Media-Kanäle des FC Bayern Campus erfahrt Ihr zudem alles rund um die Partie gegen Burghausen. Auf dem Twitter-Kanal wird es einen Live-Ticker geben. Die Highlights des Spiels gibt es wie gewohnt nur wenige Stunden nach Schlusspfiff ebenfalls auf den Kanälen des FC Bayern zu sehen.


Weitere news