220613_PM_FCB
220613_PM_FCB
Sa, 19.11.22, 13:00 Uhr
·
U19 Bundesliga Süd/Südwest, 10. Spieltag
Reutlingen U19
SSV Reutlingen U19
1 : 4
FCB U19
FC Bayern U19
(0:1)
Sa, 19.11.22, 13:00 Uhr
·
U19 Bundesliga Süd/Südwest, 10. Spieltag
Reutlingen U19
SSV Reutlingen U19
1 : 4
FCB U19
FC Bayern U19
(0:1)
Sa, 19.11.22, 13:00 Uhr
·
U19 Bundesliga Süd/Südwest, 10. Spieltag
Reutlingen U19
SSV Reutlingen U19
1 : 4
FCB U19
FC Bayern U19
(0:1)
Sa, 19.11.22, 13:00 Uhr
·
U19 Bundesliga Süd/Südwest, 10. Spieltag
Reutlingen U19
SSV Reutlingen U19
1 : 4
FCB U19
FC Bayern U19
(0:1)
Stadion/ZuschauerzahlStadion an der Kreuzeiche, Reutlingen
icon
221110_U192_FCB

Vorletztes Liga-Spiel vor der Pause: U19 will in Reutlingen nachlegen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Letztes Auswärtsspiel des Jahres in der A-Junioren-Bundesliga! Am kommenden Samstag, 19.11., trifft die U19 des FC Bayern um 13 Uhr auf den SSV Reutlingen. Nach dem vergangenen 2:1-Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt will die Mannschaft von Cheftrainer Danny Galm beim Tabellenvorletzten nachlegen. fcbayern.com fasst alle wichtigen Informationen zur Partie zusammen.

FCB in der Favoritenrolle

So lief das letzte Ligaspiel gegen Eintracht Frankfurt

Der Gegner SSV Reutlingen

Als einer von drei Bundesliga-Aufsteigern findet der SSV Reutlingen nur schwer in die Saison. Nach acht Partien belegen die Baden-Württemberger mit lediglich vier Punkten den 16. und damit vorletzten Tabellenplatz. Drei von vier Punkten fuhr der SSV jedoch vergangene Woche beim SC Freiburg ein, als man beim Tabellennachbarn mit 2:1 gewinnen konnte. Vor allem die Defensive bereitet den Reutlingern Sorgen: In acht Partien kassierte die Mannschaft 28 Gegentore und somit 3,5 Treffer pro Spiel. Zudem musste der SSV bereits zweimal in dieser Saison sieben Gegentore in einer Partie hinnehmen, beim SV Darmstadt 98 und zuhause gegen Augsburg.

FC Bayern U19
Volle Konzentration auf Reutlingen: Die U19 beim Training.

Das Personal

Cheftrainer Danny Galm muss weiterhin auf die Langzeitverletzten Samuel Unsöld (Muskelverletzung), Benjamin Dibrani (Kreuzbandriss), Salih Sen (Syndesmosebandriss, wieder im Teamtraining) und Liul Bruke Alemu (Kreuzbandriss) verzichten. Des Weiteren muss Galm ohne Noel Aseko Nkili (Rotsperre) und Barry Hepburn (Nationalmannschaft) planen. Benjamin Ballis und Matteo Perez Vinlöf (beide zuletzt erkrankt) könnten wieder in den Kader rücken. Auch Arijon Ibrahimović ist nach abgesessener Gelb-Rot-Sperre wieder einsatzbereit.

FC Bayern U19 Cheftrainer Danny Galm
Will den Schwung aus dem Frankfurt-Spiel mitnehmen: Cheftrainer Danny Galm.

Das sagt Cheftrainer Danny Galm

„Wir wollen Konstanz entwickeln und in der Schlussphase der Saison das Maximale rausholen. Zuletzt hatten wir zu viele Aufs und Abs. Wir wollen den Schwung vom letzten Frankfurt-Sieg mitnehmen und nicht nur an die Art und Weise, wie wir aufgetreten sind, anknüpfen, sondern noch eine Schippe drauflegen", so der Cheftrainer.

U19-Verteidiger Tarek Buchmann wurde mit der Fritz-Walter-Medaille geehrt:


Diesen Artikel teilen

Weitere news