220613_PM_FCB
220613_PM_FCB
Di, 13.09.22, 14:00 Uhr
·
UEFA Youth League, 2. Spieltag
FCB U19
FC Bayern U19
3 : 3
Barcelona
FC Barcelona U19
(2:2)
Di, 13.09.22, 14:00 Uhr
·
UEFA Youth League, 2. Spieltag
FCB U19
FC Bayern U19
3 : 3
Barcelona
FC Barcelona U19
(2:2)
Di, 13.09.22, 14:00 Uhr
·
UEFA Youth League, 2. Spieltag
FCB U19
FC Bayern U19
3 : 3
Barcelona
FC Barcelona U19
(2:2)
Di, 13.09.22, 14:00 Uhr
·
UEFA Youth League, 2. Spieltag
FCB U19
FC Bayern U19
3 : 3
Barcelona
FC Barcelona U19
(2:2)
Stadion/ZuschauerzahlFC Bayern Campus, München
icon
FC Bayern Amateure

Erinnerungen an 2021: U19 will Heimerfolg gegen Barça wiederholen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon
  • Zweites Gruppenspiel
  • Freier Eintritt
  • LIVE bei fcbayern.com

Nach der Youth League ist vor der Youth League: Die U19 des FC Bayern empfängt am Dienstag, 13.09., um 14 Uhr den FC Barcelona zum zweiten Gruppenspiel am Campus. Die Münchner haben gute Erinnerungen an das letzte Aufeinandertreffen vor heimischer Kulisse. fcbayern.com liefert Euch im Vorbericht alle Informationen zur Partie.

Die Ausgangslage der U19

Am vergangenen Mittwoch ist die U19 mit einem 2:2-Unentschieden in Mailand in die Youth League-Saison gestartet. Gegen die Junioren von Inter absolvierten die Münchner eine dominante erste Hälfte, brachten sich im zweiten Durchgang durch zwei Gegentore aber um den Erfolg.

Arijon Ibrahimović ist weiterhin in Top-Form: Der Offensivspieler des FCB-Nachwuchs verschoss in Italien zwar einen Strafstoß, trug sich kurze Zeit später aber dennoch in die Torschützenliste ein. Mit neun Scorerpunkten in den ersten fünf Spielen weißt der 16-Jährige wettbewerbsübergreifend eine starke Quote auf.

Das sagt Cheftrainer Danny Galm

„Wir wollten gut in die Youth League reinstarten und das ist uns in Mailand 45 Minuten gelungen. Ziel ist es, sich jetzt zu steigern, den nächsten Schritt zu machen und die Leistung über die komplette Spieldauer abzurufen. Wir erwarten mit Barcelona einen spielstarken Gegner, der mit dem Ball sehr dominant auftritt. Wir müssen im Gegenpressing extrem intensiv sein und wollen Lösungen mit und ohne Ball finden."

Das Personal

Cheftrainer Galm hat die Qual der Wahl. Bis auf die Langzeitverletzen Samuel Unsöld (Muskelverletzung), Benjamin Dibrani (Kreuzbandriss) und Salih Sen (Syndesmosebandriss) sind alle Akteure fit. Ein Einsatz von Tarek Buchmann ist nach seiner Blessur im Mailand-Spiel noch fraglich. Noel Aseko Nkili ist hingegen fit und könnte sein Debüt auf internationaler Bühne feiern.

220912_U19Training_FCB
Noel Aseko Nkili könnte gegen Barcelona sein Youth League-Debüt feiern.

Der Gegner FC Barcelona

Im ersten Youth League-Spiel ging das Team von Óscar López als Sieger vom Platz. Am heimischen Nachwuchsleistungszentrum La Masia schlugen die Katalanen die Junioren von Viktoria Pilsen mit 3:0 und setzten sich an die Spitze der Gruppe C.

Der FC Barcelona war auch schon im letzten Jahr ein Gruppengegner der Münchner. Nach einem 0:2 im Hinspiel setzten sich die Bayern-Junioren in einem furiosen Rückspiel mit 3:2 am Campus durch. Für den Nachwuchs des spanischen Meisters von 2019 war damals in der Gruppenphase und dem dritten Platz mit vier Punkten Schluss.

So könnt Ihr das Spiel live verfolgen:

Berichterstattung

Wer das Spiel vor Ort verfolgen möchte, benötigt kein Ticket. Der Eintritt am FC Bayern Campus ist kostenlos.

Die Partie wird am Mittwoch um 14 Uhr live und kostenlos bei fcbayern.com und in der FC Bayern App übertragen. Außerdem wird es einen Twitter-Highlightticker geben. Darüber hinaus erhaltet Ihr wie gewohnt exklusive Einblicke rund um die Partie auf den Social-Media-Kanälen des FC Bayern Campus.

Die Highlights der Partie gibt es am nächsten Tag ebenfalls auf den Kanälen des FC Bayern.

MUST WATCH für alle Campus-Fans - Jetzt FC Bayern Campus Stories streamen:


Weitere news