Dienstag gegen Barca: „Wollen unsere Spielidee perfektionieren“

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Nächster Stop: Toulouse! Die FC Bayern Frauen reisen am Montag nach Frankreich und nehmen in Toulouse ab Dienstag beim AMOS Women's French Cup teil. Erst am Samstag sind die Münchnerinnen aus dem Trainingslager in Italien zurückgekehrt, wo sie am Freitag den ersten Testspielsieg gegen U.S. Sassuolo Calcio einfahren konnten. Am Sonntag wurden die EM-Heldinnen und die Copa-Amerika-Siegerin in der Allianz Arena geehrt und ab Montag geht die ereignisreiche Vorbereitung in Südfrankreich weiter.

Auftakt gegen FC Barcelona

Am Dienstag treffen Lina Magull & Co. um 18 Uhr im Eröffnungsspiel des Vorbereitungsturniers auf den FC Barcelona, der 2021 die UEFA Women's Champions League gewinnen konnte und auch 2022 ins Finale einzog. Sky Deutschland überträgt die Partie aus dem Stade Ernest-Wallon ab 17:40 Uhr live sowie im kostenlosen Livestream auf sky.de. Kapitänin Magull freut sich auf den Testspiel-Kracher: „Es werden gute Tests in Toulouse, vor allem gegen Barcelona. Wir werden versuchen, viel Ballbesitz zu haben und gutes Pressing zu spielen. Barcelona ist mit die beste Mannschaft Europas, deshalb ist das eine gute Standortbestimmung. Ich hoffe, dass es ein ausgeglichenes Spiel wird", so Magull die am Montag ihren 28. Geburtstag feiert.

FC Bayern Frauen Startelf
Mit dieser Startelf gingen die FCB-Frauen im Vorjahr ins Finale AMOS Women's French Cups.

Die Münchnerinnen reisen als amtierender Sieger des AMOS Women's French Cup nach Toulouse. Vor einem Jahr setzten sich die Bayern zunächst mit 4:2 gegen Olympique Lyon und im Finale mit 4:0 gegen AS Roma durch. In diesem Jahr wartet im zweiten Spiel am Freitagabend Paris Saint-Germain oder Manchester United auf die FCB-Frauen. Auf den Titel kommt es aber nur in zweiter Linie an, wie Magull betont: „Auch Manchester United oder PSG sind interessante Gegner, aber wir konzentrieren und jetzt erst einmal auf Barca. Wir wollen beide Spiele gewinnen. Bei einem kleineren Turnier denkt man dabei weniger an den Titel, auch wenn das schön wäre. Wir wollen hauptsächlich unsere Spielidee weiter perfektionieren."

Fahrplan Vorbereitung

Das letzte Vorbereitungsspiel vor dem Saisonstart tragen die Bayern-Frauen am 26. August (13:30 Uhr, Eintritt frei) am FC Bayern Campus gegen Atlético Madrid aus. Ihr erstes Pflichtspiel ist die zweite Runde im DFB-Pokal am 9./10./11. September (erste Runde Freilos; Gegner, Datum und Ort wird noch ermittelt). Der Ligastart wird am 16. September auswärts das Eröffnungsspiel bei Eintracht Frankfurt sein, und das erste Bundesliga-Heimspiel am FC Bayern Campus steht am 25. September um 13 Uhr gegen Werder Bremen an (hier gibt es Tickets).

Ehre, wem Ehre gebührt!


Weitere news