dfb-pokal_frauen_get_210516
dfb-pokal_frauen_get_210516
Mo, 28.02.22, 18:30 Uhr
·
DFB-Pokal, Viertelfinale
Jena
Carl Zeiss Jena
1 : 9
Bayern
FC Bayern Frauen
(1:5)
Mo, 28.02.22, 18:30 Uhr
·
DFB-Pokal, Viertelfinale
Jena
Carl Zeiss Jena
1 : 9
Bayern
FC Bayern Frauen
(1:5)
Mo, 28.02.22, 18:30 Uhr
·
DFB-Pokal, Viertelfinale
Jena
Carl Zeiss Jena
1 : 9
Bayern
FC Bayern Frauen
(1:5)
Mo, 28.02.22, 18:30 Uhr
·
DFB-Pokal, Viertelfinale
Jena
Carl Zeiss Jena
1 : 9
Bayern
FC Bayern Frauen
(1:5)
Stadion/ZuschauerzahlErnst-Abbe-Sportfeld, Jena
icon
Training-Frauen_220227

DFB-Pokal: Bayern Frauen wollen Halbfinal-Ticket lösen

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Die Länderspielpause ist vorbei und für die FCB-Frauen geht es direkt wieder zur Sache! Im Viertelfinale des DFB-Pokals trifft der amtierende deutsche Meister am Montag, den 28. Februar, auf den FC Carl Zeiss Jena. Anstoß ist um 18:30 Uhr (live bei SKY) auf dem Ernst-Abbe-Sportfeld. Alle Informationen zum Auswärtsspiel in Jena im Vorbericht.

Training_Frauen_Asseyi_220225_
Zurück am Campus: Viviane Asseyi und die anderen Nationalspielerinnen.

Bayern-Frauen Dauergast in Jena

Die Münchnerinnen gastieren im DFB-Pokal nicht zum ersten Mal beim FC Carl Zeiss Jena. Bereits in der zweiten Pokalrunde der Saison 2018/2019 (damals noch FF USV Jena) sowie im Pokal-Viertelfinale der vergangenen Saison empfingen die Thüringerinnen die Bayern. Beide Male ging der FCB dabei als verdienter Sieger vom Platz. Sowohl 2019 (0:2) als auch 2021 (0:3) blieben die Münchnerinnen ohne Gegentor.

Trotz der klaren Ergebnisse in den vorherigen Partien erwartet die Mannschaft von Chefcoach Jens Scheuer keine leichte Aufgabe. Janina Leitzig sagte zum bevorstehenden Spiel: „Jena ist ein sehr defensiv eingestellter Gegner, der sich mit allem, was er hat, in die Bälle werfen und stets gefährlich für Konter sein wird. Ich denke, dass es ein sehr unangenehmes Spiel wird. Wenn wir aber mit voller Konzentration und vollem Einsatz in die Partie gehen, sollten wir den Platz als Sieger verlassen. Das ist unser Ziel", so die 1,84 Meter große Torfrau.

„Pokalspiele immer etwas Besonderes"

Cheftrainer Scheuer geht mit einer klaren Zielsetzung in die Auswärtspartie, in der der aktuelle Zweite auf den Tabellenvorletzten der Bundesliga trifft: „Pokalspiele sind natürlich immer etwas Besonderes. Wir wissen, dass Jena durch den Sieg in Bremen Aufwind hat. Dennoch ist es unser ganz klares Ziel, auch die Hürde Jena zu meistern. Wir wissen aber auch, dass es nicht leicht wird. Die zugelassenen Zuschauer werden für einen würdigen Rahmen sorgen. Flutlicht, Montagabend, ich denke es ist alles angerichtet", so der Trainer.

FCB_Gwinn
Im Bundesliga-Hinspiel behielten die Bayern Frauen um Giulia Gwinn beim 3:0-Erfolg klar die Oberhand.

Der Weg ins Viertelfinale

Die Bayern-Frauen schalteten auf ihrem Weg ins Viertelfinale zunächst den SV Elversberg aus. Im Achtelfinale kam es dann am heimischen Campus zum Duell mit Eintracht Frankfurt, welches mit einem klaren 4:2-Erfolg für die Roten endete. Jena hingegen traf auf Jahn Calden, den Hegauer FV und im Achtelfinale auf den Karlsruher SC.

Personal-Update

Die FCB-Spielerinnen haben in der Länderspielpause mit teilweise drei Parien sehr viel Spielzeit bekommen. Jens Scheuer stehen die Auswahlspielerinnen nach ihrer Rückkehr ohne größere Blessuren jedoch wieder alle zur Verfügung. Verzichten müssen die Münchnerinnen nach wie vor auf Marina Hegering, Ivana Rudelić, Sydney Lohmann und Laura Benkarth.

So könnt ihr das Pokal-Viertelfinale live verfolgen

Tickets für das Pokalspiel gibt es noch an der Tageskasse. Für alle Daheimgebliebenen überträgt Sky das K.o.-Duell live. Zudem gibt es alle wichtigen Informationen auf den Social-Media-Kanälen der FC Bayern Frauen.

Am Montag startet außerdem der Ticketvorverkauf für das CL-Highlight der Saison:


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen

Weitere news