5 Zahlen und Fakten zum Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Am Samstag steht der ewige Bundesliga-Klassiker zwischen dem FC Bayern und Borussia Mönchengladbach an. Besonders in den 70er Jahren duellierten sich diese beiden Teams häufig um den Gewinn der Meisterschaft. Auch an diesem Wochenende geht es um die Entscheidung im Rennen um die Schale. fcbayern.com hat einige interessanten Fakten zum 32. Spieltag gesammelt.

1. Chance mit Seltenheitswert

Seit 2005 trägt der FC Bayern seine Heimspiele in der Allianz Arena aus. Es dauerte jedoch bis 2019, dass der FCB dort erstmals für die Meisterschafts-Entscheidung sorgte. Es war ein historischer Tag.

Die Münchner würden bei einem Sieg aus eigener Kraft die 9. Deutsche Meisterschaft in Serie perfekt machen. Es wäre nach 2018/19 aber erst das zweite Mal, dass der FCB durch einen Heimsieg in der Allianz Arena die Meisterschaft festzurrt. Damals wurde Eintracht Frankfurt am letzten Spieltag mit 5:1 besiegt. Es war ein Tag wie aus dem Bilderbuch.

2. Wiederholung aus dem Vorjahr?

Im vergangenen Jahr machten die Bayern die Meisterschaft am 32. Spieltag mit einem Auswärtssieg in Bremen perfekt. Am Wochenende steht erneut der 32. Spieltag an.

3. Gesamtbilanz pro FCB

105 Mal standen sich die Bayern und Gladbach in der Bundesliga bereits gegenüber. 50 Mal konnte der FCB gewinnen, 29 Mal wurden die Punkte geteilt (26 Niederlagen). Auch das Torverhältnis spricht mit 200:134 klar für den Rekordmeister.

4. Lewandowski auf Rekordjagd

Beim 1:2 in Mainz setzte Robert Lewandowski seine Rekordjagd fort und steht nun bei 36 Saisontoren.

Robert Lewandowski kehrte am vergangenen Spieltag nach seiner Verletzungspause zurück und trug sich sofort wieder in die Torschützenliste ein. Damit erreichte der amtierende Weltfußballer als erster Spieler seit FCB-Legende Gerd Müller 1972/73 die Marke von 36 Toren in einer Bundesliga-Saison -- nur dem Bomber selbst gelangen 1969/70 (38) und 1971/72 (40) mehr Tore in einer BL-Saison.

5. Bemerkenswerte Flick-Bilanz

Hansi Flick steht vor seinem drittletzten Spiel als Bayern-Trainer. Bisher absolvierte er 83 Pflichtspiele an der Seitenlinie des Rekordmeisters, von denen er lediglich sieben verlor. Zwei Niederlagen gegen einen Klub gab es für den 56-Jährigen beim Rekordmeister nur gegen ein Team: Mönchengladbach! Diese Bilanz will Flick nun natürlich aufbessern.

Hier erfart ihr, wo die Konkurrenten des FCB im Einsatz sind: