Podcast

Augustine Rubit und DEIN MÜNCHEN: Kids first!

Increase font size Schriftgröße

Titel: #24 Augustine Rubit & DEIN MÜNCHEN

Untertitel: Der US-Forward des FCBB über eine harte Kindheit und wie er es schaffte, es aus einem Umfeld mit Armut, Drogen und Gewalt zum EuroLeague-Profi zu bringen:

ZUM PODCAST

In der 24. Episode des FCBB-Podcasts spricht Bayern-Profi Augustine Rubit ungewöhnlich offen über seine komplizierte Kindheit in Houston, Texas: Wie er als Kind aufgrund der familiären Situation vollkommen auf sich allein gestellt war und welche Folgen das hatte – und wie „Aug“ letztlich dank der couragierten Unterstützung seiner älteren Schwester und vor allem einer liebevollen Patenfamilie auf einen besseren Pfad kam und zum Top-Baller und glücklichem Familienvater von Sohn London (3) und der kleinen Brileigh (1) reifte.

„Du versuchst nur, zu überleben“

„Es gab Zeiten, in denen wir zwar ein Apartment hatten, aber kein Essen und Möbel“, erinnert sich der 32-Jährige. „Da machst du eine Menge Dinge, die du nicht tun solltest, nur um zu versuchen, zu überleben.“ Außerdem ordnet Rubit mit OPEN COURT-Host Dré Voigt die Saison der Bayern-Basketballer ein und begründet, wieso auch der FCBB wie eine Familie für ihn ist.

Passend zum übergeordneten Thema der Folge schließt sich an den Talk mit Rubit ein Gespräch mit Mara Bertling an, Gründerin und Gesellschafterin von „Dein München“, mit dem unsere Charity-Plattform „FCBB HELPSIDE“ seit Jahren eng zusammenarbeitet. Die gemeinnützige Organisation kümmert sich im Raum München um benachteiligte Kinder und Jugendliche und ermöglicht ihnen unbürokratisch und kostenlos einen nachhaltigen Zugang zu Bildung, Kultur und Sport.

Mara Bertling - Gründerin & Geschäftsführerin von „Dein München“

Eins wird somit in dieser speziellen Episode von OPEN COURT deutlich: Alle Kinder sollten mit dem Gefühl aufwachsen, dass ihnen die Welt offensteht und sie alles erreichen können, was sie sich vornehmen, egal, aus welchen Verhältnissen sie kommen – so wie es Augustine Rubit geschafft hat.

Hier gibt's alle Infos zu Dein München & FCBB Helpside.

OPEN COURT bringt den FC Bayern Basketball und den einzig wahren Hallensport ins, ins Auto, in die Kopfhörer: Das Audio-Format des FCBB befasst sich in der Regel alle 14 Tage mit gesellschaftsrelevanten Themen, der BBall-Kultur und dem allgemeinen Geschehen in der Szene. Gastgeber ist Basketball-Experte, Podcast-Host und Kommentator André „Dré“ Voigt. Der Podcast ist auf der vereinseigenen Website fc.bayern/opencourt sowie über alle bekannten Plattformen wie SpotifyApple PodcastGoogle Podcast und Deezer abrufbar.

Auch Interessant