präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü

FC Bayern Podcast

 

 

Der FC Bayern Podcast - hintergründig, authentisch & unterhaltend

Der FC Bayern Podcast bringt euren Herzensverein in euer Wohnzimmer, in eure Kopfhörer, in euer Ohr. Das neue Audio-Format bietet hintergründige, authentische und unterhaltende Einblicke hinter die Kulissen eures Lieblingsclubs. Spieler, aber auch Protagonisten aus vielen anderen Bereichen des FC Bayern kommen zu Wort und erzählen ihre persönlichen Geschichten.

Der Podcast wird auf der vereinseigenen Website fcbayern.com, in den offiziellen FC Bayern Smartphone Apps sowie über die Plattformen Spotify, Apple PodcastGoogle Podcast, Deezer und SoundCloud abrufbar sein. Den Anfang machen Thomas Müller, Teammanagerin Kathleen Krüger und Bayern-Legende Giovane Elber, die sich mit Moderatorin Jacqueline Belle ausführlich unterhalten haben. Ab April gibt’s den FC Bayern Podcast dann etwa einmal im Monat!

Ihr habt Anmerkungen und Feedback? Schreibt uns auf Social Media mit dem Hashtag #fcbayernpodcast oder sendet eine E-Mail an fcbayern.podcast@fcbayern.com.

Spotify Apple Podcast Google Podcast Deezer SoundCloud

Folge 21: Dino Toppmöller & Xaver Zembrod – zwei Eckpfeiler in Nagelsmanns Trainerteam

 

Wie ist es, Julian Nagelsmann als Chef zu haben? Man hat auf jeden Fall viel zu lachen. Denn der Chefcoach des FC Bayern ist ein begnadeter Witze-Erzähler. Das verraten Dino Toppmöller und Xaver Zembrod, Nagelsmanns Co-Trainer und engste Mitarbeiter, in dieser Folge des FC Bayern Podcast. Die beiden erzählen dabei aus einer sehr persönlichen Perspektive von ihrem Chef. Und natürlich lassen sie auch hinter die Kulissen blicken. Wie arbeiten sie täglich zusammen? Wie sieht die Aufgabenverteilung an einem Spieltag aus? Alles, das haben sie an der Säbener Straße sofort gespürt, dreht sich ums Gewinnen - auch in der Wette natürlich, zu der sie Nagelsmann herausfordern. Nur so viel sei verraten: Es geht um Hackbraten. Kein Witz.

Folge 20: Tom Starke - der Teamplayer zwischen den Pfosten

 

Tom Starke erlebte beim FC Bayern als aktiver Fußballer eine überaus erfolgreiche Zeit und gewann 15 Titel. Auch wenn er dabei lediglich zwölf Mal auf dem Rasen stand, bereut der ehemalige Keeper seine Entscheidung für den FCB keinesfalls. „Ich hätte sicher gern mehr gespielt, aber keinesfalls gern weniger Titel gesammelt. Aber ich wusste, was mich erwartet“, erklärt Starke in der neuesten Folge des FC Bayern Podcast. Hier spricht der langjährige Vertreter von Manuel Neuer drüber, was der Welttorhüter von ihm nicht lernen konnte und erzählt lustige Anekdoten von den Trainingseinheiten mit Toni Tapalović. Außerdem gibt der heutige Torwart-Nachwuchskoordinator einen Einblick in seine Arbeit am FC Bayern Campus. Hört rein und erfahrt mehr über den Teamplayer und Mentor.

Folge 19: Max Steegmüller – der Deutschlehrer des FC Bayern

 

Als Deutschlehrer und Vertrauter hat Max Steegmüller von Thiago, über Kingsley Coman bis hin zu Tanguy Nianzou schon vielen Neuankömmlingen beim FC Bayern geholfen, sich im neuen Umfeld zuhause zu fühlen. Welcher Zufall ihn zum FC Bayern gebracht hat, was er mit seinen Schülern im Trainingslager in Grassau auf die Beine gestellt hat und was das unbeliebteste deutsche Wort seiner Schützlinge ist, das erzählt der Sprachcoach in der neuesten Folge des FC Bayern Podcast.

Folge 18: Das Podcast-Special zum Legenden-Abschied

 

Es ist das Ende einer Ära! David Alaba, Jérôme Boateng, Javi Martínez und Hansi Flick sagen nach unglaublich erfolgreichen Jahren beim FC Bayern Servus! Im Podcast-Special zum Abschied lässt Moderatorin Jaqueline Belle die vier Legenden sowie Freunde, Familie und Wegbegleiter noch einmal zu Wort kommen und blickt auf diese außerordentliche Bayern-Karrieren zurück. Hier erfahrt ihr, welche Momente für das Quartett unvergessen bleiben und was sie nach ihrem Abschied vermissen werden – reinhören lohnt sich!

Folge 17: Maximilian Welzmüller – der schlagfertige Amateure-Leitwolf

 

Maximilian Welzmüller kann sich aktuell keinen schöneren Arbeitgeber vorstellen. „Dass ich für die zweite Mannschaft spielen darf, das würde ich gegen nichts in der Welt eintauschen“, verrät der Vize-Kapitän der FCB-Amateure in der neuesten Ausgabe des FC Bayern-Podcasts. Dort erklärt er auch, wie er vom Bayern-Fan zum Führungsspieler der Amateure reifte, wie sich Tennisspiele mit Joshua Kimmich anfühlen und bei der Begegnung mit welcher Bayern-Legende er heute noch erst einmal „kurz durchatmen“ müsste.

Folge 16: Leon Goretzka – der Spielgestalter mit starker Stimme

 

Die herausragenden fußballerischen Fähigkeiten von Leon Goretzka sind unbestritten. In den vergangenen Monaten entwickelte sich der Mittelfeldspieler zu einem entscheidenden Faktor im Spiel des FC Bayern. Neben dem Platz zeichnen den 26-Jährigen ganz besonders sein soziales Engagement und eine starke Stimme gegen Rassismus aus. In der neusten Folge des FC Bayern Podcasts spricht Goretzka mit Moderatorin Jacqueline Belle unter anderem über seine Rolle beim Rekordmeister und die Initiative „Rot gegen Rassismus“.

Folge 15: Sandro Wagner – der heimatliebende Reisende

 

Sandro Wagner trug das Trikot des FC Bayern zwar nur in 38 Profi-Spielen, bei den Fans des Rekordmeisters ist der gebürtige Münchner dennoch bis heute ein Liebling. Der Angreifer durchlief an der Säbener Straße die komplette Jugendabteilung und schaffte es in die erste Mannschaft. Trotz zahlreicher anderer Stationen machte er nie einen Hehl aus seiner Liebe zum FCB. Genau das hört man auch in der neuesten Folge des FC Bayern Podcast. Mit Moderatorin Jacqueline Belle spricht Wagner gewohnt schlagfertig, offen und ehrlich über seine Karriere und seine Zukunftspläne. Außerdem verrät er, was passieren müsste, dass er sich seinen Schnauzer rot-weiß färben würde. Hört rein und freut euch auf amüsante Anekdoten und interessante Einblicke.

Folge 14: Lina Magull – die Kapitänin des FC Bayern

 

Seit dieser Saison hat Lina Magull eine besondere Rolle beim FC Bayern übernommen: Als Kapitänin führt die gebürtige Dortmunderin die Frauenmannschaft ihres Lieblingsvereins aufs Feld - und das mit großem Erfolg. Gleichzeitig richtet sie ihren Blick stets kritisch auf die aktuelle Entwicklung im deutschen und internationalen Frauenfußball. Was sie gerne verändern würde, wie der erste Lockdown der Mannschaft geholfen hat und welches Bayern-Idol aus Kindertagen sie gerne treffen würde, erzählt Magull in der neusten Folge des FC Bayern-Podcast.

Folge 13: Der FC Bayern Podcast – die Highlights 2020

 

Seit März 2020 liefert der FC Bayern Podcast ganz besondere und vor allem persönliche Einblicke in die Welt des deutschen Rekordmeisters. Spieler, Verantwortliche und Mitarbeiter plaudern offen über ihre Erfahrungen und liebsten Geschichten in Rot und Weiß. Zum Jahresabschluss blickt Moderatorin Jacqueline Belle auf die Highlights der ersten zwölf Folgen zurück.

Folge 12: Prof. Dr. Roland Schmidt – der Mannschaftsarzt für die Bereiche Innere Medizin und Kardiologie

 

Seit 2012 ist Prof. Dr. Roland Schmidt verantwortlicher Mannschaftsarzt für die Bereiche Innere Medizin und Kardiologie beim FC Bayern. In der neuesten Folge unseres Podcasts gibt er im Gespräch mit Moderatorin Jaqueline Belle spannende Einblicke in seine Arbeit beim Rekordmeister und spricht über die Veränderungen für den Profi-Fußball, die der Ausbruch der Corona-Pandemie mit sich gebracht hat. 

Folge 11: Joshua Kimmich – der Leader und Mittelfeldmotor

 

Der 25-jährige Mittelfeldmotor Joshua Kimmich ist einer der ganz wichtigen Faktoren im Spiel des Triple-Siegers. Auch außerhalb des Platzes geht er als Vorbild voran. Vor seiner Verletzung war der deutsche Nationalspieler in der neusten Folge unseres FC Bayern Podcasts zu Gast. Dabei sprach er über seine Rolle als Vater, die Initiative #WeKickCorona aber natürlich auch über den Champions-League-Sieg, seine Mentalität und wie er auf seine kreativen Instagram-Hashtags kommt.

Folge 10: Elisabeth Hoffmann – das FC Bayern Urgestein

 

In der neuesten Folge des FC Bayern Podcast blickt Elisabeth Hoffmann im Gespräch mit Moderatorin Jacqueline Belle auf 40 Jahre beim FC Bayern zurück, erzählt von Opernbesuchen mit Bastian Schweinsteiger und wie die Wohnungssuche für Louis van Gaal einmal an einer fehlenden Satellitenschüssel scheiterte.

Folge 9: David Alaba & Stephan Lehmann im Triple-Podcast

 

Einen Tag nach dem Triumph in der Champions League sprechen David Alaba und Stadionsprecher Stephan Lehmann über die glorreiche Nacht von Lissabon. In der neuesten Folge des FC Bayern Podcast geben die beiden Moderatorin Jacqueline Belle detaillierten Einblick über die Party danach und verraten einige Geheimnisse. Außerdem spricht Alaba über Trainer Hansi Flick und die intensive Zeit in Portugal. Klickt rein und lasst das Gefühl des kürzlich gewonnenen Triples noch einmal neu aufleben.

Folge 8: Jochen Sauer – das Mastermind am FC Bayern Campus

 

Seit Sommer 2017 ist Jochen Sauer verantwortlich für den Nachwuchs des FC Bayern und durfte zuletzt zahlreiche Erfolge mit den Jugendteams des Rekordmeisters bejubeln. In der neuesten Folge des FC Bayern Podcast spricht der 48-Jährige mit Moderatorin Jacqueline Belle über die ersten drei Jahre am Campus, wie die Sichtung von Talenten für den FCB abläuft, über hitzige Diskussionen mit Hermann Gerland und welchen Spielern er den Sprung zu den Profis zutraut.

Folge 7: Michael Lauerbach – der Mann am Steuer des FC Bayern

 

14 Jahre fährt Michael Lauerbach schon den Bus des FC Bayern. In der neuesten Folge des FC Bayern Podcast blickt er im Gespräch mit Moderatorin Jacqueline Belle auf diese Zeit zurück. Lauerbach verrät, wie er an diesen außergewöhnlichen Job kam, wer der Lauteste im Bus ist, wem er im Notfall den Schlüssel anvertrauen würde und warum er bei Franck Ribéry immer ganz genau seinen Fahrersitz im Blick haben musste. 

Folge 6: Karl-Heinz Rummenigge – der Familienmensch hinter dem Vorstandsvorsitzenden 

 

Rund 20 Jahre stand Karl-Heinz Rummenigge an der Spitze der FC Bayern München AG. In der sechsten Folge unseres FC Bayern Podcasts erlebt ihr den ehemaligen Weltklasse-Stürmer nun ganz privat. In dem fast einstündigen Gespräch mit Moderatorin Jacqueline Belle erzählt Rummenigge von seinem Leben als Opa, warum er sich selbst als „Westfälischen Büffel“ bezeichnet und er verrät, wie er am liebsten seine Sonntage verbringt. Wir sprechen mit dem damaligen Vorstandsvorsitzenden des FC Bayern über seine Anfänge beim deutschen Rekordmeister und über seine Pläne nach der zweiten Karriere. 

Folge 5: Matthias Luttenberger – der erste Esports-Trainer beim FC Bayern

 

Seit Dezember 2019 ist der FC Bayern auch virtuell auf Titeljagd. Das Esports-Team des deutschen Rekordmeisters duelliert sich beim Videospiel eFootball PES von Konami mit anderen internationalen Top-Klubs. Dabei ist der FCB auch Vorreiter: Als einzige Mannschaft in der eFootball.pro League haben die Münchner einen Trainer. Der Österreicher Matthias Luttenberger coacht das Team um die drei spanischen Spieler José Sánchez, Miguel Mestre und Alex Alguacil. In der fünften Folge unseres FC Bayern Podcasts begrüßen wir Luttenberger am Mikro. Wie es zu seinem Engagement als Bayern-Trainer gekommen ist, warum Robert Lewandowski und David Alaba bei ihm oft nur auf der Bank sitzen und was Esports für ihn so faszinierend macht – all das und noch mehr gibt es im Gespräch mit Moderatorin Jacqueline Belle.

Folge 4: Arjen Robben – der Held der Wembley-Nacht

 

Kaum jemand verkörpert die Immer-Weiter-Mentalität des FC Bayern wie er. Arjen Robben hat den deutschen Rekordmeister zehn Jahre lang geprägt und für den größten Moment der jüngeren Vereinsgeschichte gesorgt. Nach dem herben Rückschlag im Finale dahoam 2012 krönte der Niederländer den FCB ein Jahr später zu Europas Fußballkönig. Im vergangenen Sommer beendete er seine aktive Profikarriere. Was treibt Mr. Wembley nach seinem Karriereende, wie sehr vermisst er den Fußball, wie gehen er und seine Familie mit der aktuellen Corona-Situation um? Antworten darauf - und warum Robben noch immer vom „Wir“ spricht, wenn er an den FC Bayern denkt, gibt’s in der vierten Folge unseres Podcasts.

Folge 3: Giovane Elber – der bayerischste Brasilianer beim FC Bayern

 

Was Robert Lewandowski in der heutigen Mannschaft des FC Bayern ist, war Giovane Elber rund um die Jahrtausendwende. Wusstet ihr, dass der Brasilianer auch polnische Wurzeln hat? Im Podcast verrät er, dass er daher beinahe den Namen „Elbrowski“ angenommen hätte. Elber und Lewandowski verbindet drüber hinaus noch einiges mehr. Ihr wollt wissen, was? Dann klickt rein in unseren Podcast mit Giovane Elber, in dem der Brasilianer auch sagt: „Der FC Bayern ist meine Haut, mein Blut und meine Familie!“

Folge 2: Kathleen Krüger – die starke Frau hinter dem starken Team

 

Früher stand sie als Fan mit Trikot in der Südkurve des Olympiastadions, heute sorgt sie dafür, dass rund um das Profiteam des deutschen Rekordmeisters alle Abläufe passen. Als Teammanagerin ist Kathleen Krüger für jegliche Organisation und Planung im Spiel- und Trainingsbetrieb zuständig. Im Gespräch mit Jacqueline Belle verrät sie, welche besonderen Fähigkeiten für diesen Job notwendig sind und welcher Bayern-Spieler sie bei einem Autopannen-Hilferuf sofort abholen würde.

Folge 1: Thomas Müller – Mr. FC Bayern

 

Der FC Bayern startet einen Podcast. Den Anfang macht Thomas Müller, 30, geboren im oberbayerischen Pähl, von Beruf Weltklasse-Stürmer, bayerische Identifikationsfigur und redegewandter Entertainer. In der Pilotfolge spricht Müller mit Moderatorin Jacqueline Belle unter anderem über seinen Alltag in Corona-Zeiten, sein Leben als Promi und seine Hasenfamilie, die einen Ausbruch plant. Außerdem erfahrt ihr, warum Müllers tägliche Verabschiedungen vom Team an der Säbener Straße immer ein bisschen länger dauern. Viel Spaß beim Zuhören!