21-fcb-scf-161022-get
21-fcb-scf-161022-get
So, 16.10.22, 19:30 Uhr
·
Bundesliga, 10. Spieltag
  1. Tor
    13'Serge Gnabry
  2. Tor
    33'Choupo-Moting
  3. Tor
    52'Sané
  4. Tor
    55'Sadio Mané
  5. Tor
    80'Marcel Sabitzer
FC Bayern
FC Bayern München
5 : 0
Freiburg
Sport-Club Freiburg
(2:0)
    1. Tor
      13'Serge Gnabry
    2. Tor
      33'Choupo-Moting
    3. Tor
      52'Sané
    4. Tor
      55'Sadio Mané
    5. Tor
      80'Marcel Sabitzer
    So, 16.10.22, 19:30 Uhr
    ·
    Bundesliga, 10. Spieltag
      FC Bayern
      FC Bayern München
      5 : 0
      Freiburg
      Sport-Club Freiburg
      (2:0)
      1. 50'Michael Gregoritsch
      2. 51'Kiliann Sildillia
      1. 50'Michael Gregoritsch
      2. 51'Kiliann Sildillia
      So, 16.10.22, 19:30 Uhr
      ·
      Bundesliga, 10. Spieltag
      1. Auswechslung
        66'Jamal Musiala für Choupo-Moting
      2. Auswechslung
        76'Benjamin Pavard für Matthijs de Ligt
      3. Auswechslung
        76'Marcel Sabitzer für Leon Goretzka
      4. Auswechslung
        76'Mathys Tel für Sané
      5. Auswechslung
        79'Josip Stanišić für Noussair Mazraoui
      FC Bayern
      FC Bayern München
      5 : 0
      Freiburg
      Sport-Club Freiburg
      (2:0)
      1. Auswechslung
        56'Nils Petersen für Michael Gregoritsch
      2. Auswechslung
        56'Woo-Yeong Jeong für Kevin Schade
      3. Auswechslung
        56'Noah Weißhaupt für Vincenzo Grifo
      4. Auswechslung
        64'Yannik Keitel für Nicolas Höfler
      5. Auswechslung
        76'Lucas Höler für Ritsu Doan
      1. Auswechslung
        56'Nils Petersen für Michael Gregoritsch
      2. Auswechslung
        56'Woo-Yeong Jeong für Kevin Schade
      3. Auswechslung
        56'Noah Weißhaupt für Vincenzo Grifo
      4. Auswechslung
        64'Yannik Keitel für Nicolas Höfler
      5. Auswechslung
        66'Jamal Musiala für Choupo-Moting
      6. Auswechslung
        76'Benjamin Pavard für Matthijs de Ligt
      7. Auswechslung
        76'Marcel Sabitzer für Leon Goretzka
      8. Auswechslung
        76'Mathys Tel für Sané
      9. Auswechslung
        76'Lucas Höler für Ritsu Doan
      10. Auswechslung
        79'Josip Stanišić für Noussair Mazraoui
      So, 16.10.22, 19:30 Uhr
      ·
      Bundesliga, 10. Spieltag
      FC Bayern
      FC Bayern München
      5 : 0
      Freiburg
      Sport-Club Freiburg
      (2:0)
      Stadion/ZuschauerzahlAllianz Arena, München75000 Zuschauer
      icon
      FC Bayern Training

      Spitzenspiel vs. Freiburg: „Sind gefragt, Ergebnisse zu liefern“

      Text vorlesen
      icon
      Schrift vergrößern
      icon

      Auf den FC Bayern wartet das nächste Spitzenspiel in der Bundesliga. Zum Abschluss des 10. Spieltags empfängt der deutsche Rekordmeister am Sonntag (ab 19:30 Uhr im Liveticker und kostenfreien Webradio auf fcbayern.com und in der FC Bayern App ) den aktuell zweitplatzierten SC Freiburg. Mit einem Sieg will das Team von Trainer Julian Nagelsmann an den Breisgauern vorbeiziehen und den Druck auf Spitzenreiter Union Berlin erhöhen. Alle Informationen zur Partie gegen den SCF gibt es im Vorbericht.

      Die Bilder vom Abschlusstraining am Samstag findet Ihr hier:

      Die Ausgangslage des FC Bayern

      Nach dem 2:2 bei Borussia Dortmund am vergangenen Wochenende konnten die Münchner in der Champions League Selbstvertrauen tanken. Bei Viktoria Pilsen gab es einen souveränen 4:2-Auswärtssieg und die damit verbundene vorzeitige Qualifikation für das Achtelfinale der Königsklasse . In der Bundesliga rangiert der FCB nach neun Spielen mit 16 Punkten auf Platz fünf, zwei Zähler hinter dem kommenden Gegner aus Freiburg (Rang zwei) und vier Punkte hinter Spitzenreiter Union Berlin. An diesem Spieltag kommt es zu einer Konstellation, die die Spitzengruppe der Tabelle noch enger zusammenrücken lassen könnte. Vor dem Spiel zwischen dem Vierten (FCB) und dem Zweiten (Freiburg) empfängt der Erste (Union) den Siebten, Borussia Dortmund (16 Punkte). „Es liegt an uns, dass wir ein Top-Spiel machen und schnellstmöglich wieder dahin kommen, wo wir hinwollen", meinte Bayern-Trainer Nagelsmann am Samstag im Pressetalk.

      Die wichtigsten Aussagen von Julian Nagelsmann aus dem Pressetalk:

      Der Gegner SC Freiburg

      Der Sport-Club aus Freiburg kommt mit mächtig Rückenwind nach München. Nach Platz sechs in der vergangenen Saison ist das Team von Trainer Christian Streich auch in dieser Spielzeit hervorragend unterwegs. Die Badener mussten erst eine Pflichtspielniederlage (1:3 im Heimspiel gegen Dortmund) hinnehmen, stehen in der Bundesliga auf einem starken zweiten Platz und sorgen auch in der Europa League mit vier Siegen aus vier Spielen für Furore. Zuletzt feierte der SCF beim FC Nantes einen deutlichen 4:0-Auswärtssieg und damit die vorzeitige Qualifikation für die K.o.-Phase. „Sie haben klare Abläufe, die man in jedem Spiel sieht. Da sieht man, dass eine Ausbildung dahintersteckt und das Zusammenspiel zwischen Spieler und Trainer gut ist", beschrieb FCB-Coach Nagelsmann den kommenden Gegner.

      Alle Statistiken zum Duell mit Freiburg:

      Das Personal für FC Bayern vs. Freiburg

      Neben den länger verletzten Bouna Sarr (Knie-OP) und Lucas Hernández, der am Freitag das Lauftraining aufnahm, sowie dem gesperrten Kingsley Coman wird den Bayern auch Kapitän Manuel Neuer fehlen. „Er hat noch Probleme mit der Schulter. Ich hoffe, dass es gegen Augsburg reicht, morgen aber noch nicht. Das ist ärgerlich, aber Sven Ulreich hat es auch gut gemacht und wird wieder im Tor stehen", so Nagelsmann.

      Voraussichtlich wieder im Kader sein werden hingegen Matthijs de Ligt (nach muskulären Problemen in der linken Hüfte), Serge Gnabry (nach Kapselverletzung im Kniegelenk), Alphonso Davies (nach Schädelprellung) und Jamal Musiala (nach Corona-Infektion), die allesamt in Pilsen gefehlt hatten. Thomas Müller, der am Mittwoch angeschlagen ausgewechselt werden musste, steht wahrscheinlich ebenfalls zur Verfügung. Gegner Freiburg muss in München auf Roland Sallai, Manuel Gulde und Jonathan Schmid verzichten.

      221015-zitat-nagelsmann

      Das sagen die Trainer

      Julian Nagelsmann: „Wir sind gefragt, Ergebnisse zu liefern, erst recht am Sonntag. Es ist ein Spitzenspiel. Freiburg spielt auch dieses Jahr wieder eine sehr gute Runde, national wie international. Tabellarisch ist es ein wichtiges Spiel, aber auch, um unseren Punkteschnitt zu verbessern und schnellstmöglich wieder dahinzukommen, wo wir hinwollen. Wir sind angehalten, das Spiel zu gewinnen."
      Christian Streich (Trainer, SC Freiburg): „Bayern wird natürlich auf uns losgehen am Sonntag, aber wir haben keine Angst. Uns geht es gut und wir werden uns mit allem wehren, was zur Verfügung steht. Ich hoffe, dass wir ein tolles Spiel sehen werden, nicht nur von Bayern, sondern auch von uns."

      Übertragung, Tippspiel & Co. - Alle Infos zur Partie:


      Diesen Artikel teilen

      Weitere news